Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Turbulentes Märchentheater mit den Bremer Stadtmusikanten

Peine Turbulentes Märchentheater mit den Bremer Stadtmusikanten

Am Freitag, 25. Januar, geht mit "Die Bremer Stadtmusikanten", einem Theatermärchen nach den Brüdern Grimm, ein turbulentes Stück mit Krallen, Fell und Federn über die Bühne der Peiner Festsäle. Los geht es um 16 Uhr.

Voriger Artikel
Polizei: Diebe stehlen Monitor aus BBg-Gebäude
Nächster Artikel
Ratse: Projekttage zur Gewaltprävention

Das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten wird am Freitag, 25. Januar, in den Peiner Festsälen für Kinder ab fünf Jahren erzählt.

Mit Tierkonzert und Räubergesang ist die Inszenierung des Theaters Mimikri für Kinder ab fünf Jahren geeignet. Gefördert wird der Nachmittag durch die Augustin-Stiftung Peine.

Zur Handlung: Esel Erwin ist auf der Flucht. Nur mit seiner Mandoline auf dem Rücken trabt er die Landstraße entlang. Weil er nicht stark genug ist, die schweren Mehlsäcke zu schleppen, will sein Müller den Metzger rufen. Harald Hahn, Hund Hugo, und Katze Karla geht es nicht besser. Der Hahn will nicht in den Suppentopf, der Hund will sich nicht verprügeln lassen, die Katze will nicht in den dunklen Sack. Was tun? Auf und davon!

Auf der Landstraße treffen die ängstlichen Ausreißer zusammen. Esel Erwin weiß Rat: In Bremen werden doch Stadtmusikanten gesucht. Und etwas Besseres als den Tod finden sie überall... Wie es mit der bunten Truppe weitergeht, wird in diesem Theaterstück erzählt.

wos

  • Karten gibt es im Büro des Kulturrings im Forum Peine, Winkel 30, oder unter Telefon 05171/15666 und E-Mail: kartenverkauf@kulturring-peine.de.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung