Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Trecker kippt um, zwölf Tonnen Kies landen im Graben

Meerdorf Trecker kippt um, zwölf Tonnen Kies landen im Graben

Ein 47-Jähriger aus Wipshausen ist gestern gegen 16.25 Uhr mit seinem Trecker auf der K 13 zwischen Wipshausen und Meerdorf von der Fahrbahn abgekommen.

Voriger Artikel
Rausch vergrößert Schoko-Lager
Nächster Artikel
Kulinarische Völkerverständigung
Quelle: web

Dabei kippten der Trecker sowie der mit zwölf Tonnen Kies beladene Anhänger um. Den Schaden an Fahrzeug und Böschung schätzt die Polizei auf jeweils 5000 Euro. Der Fahrer blieb unverletzt.

Die Beamten stellten fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Sein Führerschein sichergestellt. Mithilfe eines Treckers und eines Radlader konnten Trecker und Anhänger wieder aufgerichtet werden. Die Straße war bis in den frühen Abend gesperrt. Zeugen melden sich bei der Polizei Peine, Telefon 05171/ 9990, oder Edemissen, Telefon 05176/ 215.

web

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung