Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Theodor-Heuss-Straße: Haus-Abriss startet heute

Peine Theodor-Heuss-Straße: Haus-Abriss startet heute

Peine . Achtung Autofahrer: Die Einmündung der Peiner Theodor-Heuss-Straße (Ecke Fuhsering) wird heute und morgen wegen eines Haus-Abrisses auf dem Eckgrundstück für den Verkehr voll gesperrt.

Voriger Artikel
Verurteilt: Zwei Peiner stahlen Räder vor Kino
Nächster Artikel
Schreck beim Einkauf: Fremde nahm Murphy einfach mit

Die Kosten für den Abriss betragen 100.000 Euro. Dabei werden anteilig für den Abriss 40.000 Euro und für die restlichen Entrümpelungs- und Begradigungsarbeiten auf dem Grundstück 60.000 Euro fällig. Die Kosten tragen zu je einem Drittel die Stadt Peine, das Land und der Bund.

„Umleitungen für das Erreichen des Friedrich-Ebert-Platzes werden für die Autofahrer ausgeschildert. Für den Gehweg gilt davon abweichend eine Sperrung bis voraussichtlich Freitag, 21. Dezember, da die Baustellenzufahrt darüber erfolgen muss“, sagte Stadt-Sprecherin Karin Richter der PAZ. Die weitreichende Umleitung erfolge über die Braunschweiger Straße.

Bagger reißen derzeit das Haus, das die Stadt Peine bei einer Zwangsversteigerung gekauft hat, ab. Das Hinterhaus ist bereits weg, jetzt soll das Vorderhaus folgen. Das alte Gebäude, das sich vorher im privaten Besitz befand, muss wegen „baulicher und städtebaulicher Missstände“ entfernt werden. Nach dem Abriss will die Stadt das Grundstück wieder zum Verkauf anbieten.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung