Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Theaterkooperative zeigt „Shortcut"

Peine Theaterkooperative zeigt „Shortcut"

Peine. Lange ist es her, dass die Theaterkooperative Peine, ein Verbund aus Kreisvolkshochschule, Kulturring Peine und Kreisjugendpflege ein Theaterstück präsentieren konnte. Mit „Shortcut - mach die Fenster zu es zieht“ kommt nun die neue Produktion unter der Regie von Joachim Krenz am Donnerstag, 15. September, um 20 Uhr auf die Bühne.

Voriger Artikel
Über 100 Unterschriften für buntes Peine
Nächster Artikel
15 Austauschschüler aus Ungarn besuchten BBS

Die insgesamt 13 Darstellerinnen und Darsteller haben das Stück gemeinsam mit Joachim Krenz entwickelt.

Krenz: „Shortcut ist die Bezeichnung für Befehls-/Tastenkombinationen auf dem Computer, und genau darum geht es…“ Virginia, die kleine Schwester von Alice, wird in den Computer hineingezogen, nachdem sie aus Versehen auf der Tastatur eine geheimnisvolle Tastenkombination gedrückt hat, den sogenannten sechsfingrigen Magicalmisterygriff. Im Computer begegnet sie unter anderem dem Betriebssystem Mirco Soft und der Grafikkarte Geena Force. Ebenfalls mit im Spiel sind die Alleswisserin Vicky Pedia, Mozzi (Mozzilla Firefox) Rammy (Random Access Memory) der Arbeitsspeicher und viele mehr.

Während Alice versucht, Virginia zu finden, macht sich ein Virus breit, der über ein Popup in den Computer eingedrungen ist. Der allmächtige, große User hat ein Fenster ins world wide web offengelassen… Selbst Avira Norton, von der Detektei Kaspar und Persky kann da nichts mehr machen. Und während sich die Computerspielfiguren Lara Croft und Bad Alice streiten droht alles in einer Katastrophe zu enden…

Die insgesamt 13 Darstellerinnen und Darsteller haben gemeinsam mit ihrem Leiter das Stück entwickelt. „Für die meisten der Akteure handelt es sich um ihre Bühnenpremiere unter dem Dach der Theaterkooperative. Nach dem Stück sind auch wieder Neuaufnahmen in die Gruppe möglich“, erklärt Krenz.

jti

  • Eintrittskarten gibt es nur an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt fünf Euro.
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung