Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Telgte: Kabelbrand im Altenheim

Peine Telgte: Kabelbrand im Altenheim

Einen Feuerwehreinsatz hat es am späten Dienstagnachmittag in Telgte gegeben. Im Altenheim an der Falkenberger Straße war es zu einem Kabelbrand in einem Versorgungsraum gekommen.

Voriger Artikel
Neuer Wirtschaftsspiegel im Rathaus vorgestellt
Nächster Artikel
Frauentag: „Halbe/Halbe - Gleichberechtigte Teilhabe“

Telgte. Am Dienstagnachmittag, gegen 17:10 Uhr, wurde in Peine, Falkenberger Straße, in dem dortigen Altenheim, Feueralarm ausgelöst.

Wie sich herausstellte, war es in einem Versorgungsraum zu einem Kabelbrand gekommen, der vermutlich durch einen Kurzschluss in einer Steckdose ausgelöst worden war. Ein größerer Schaden ist nicht entstanden.

Auch die Bewohner waren zu keinem Zeitpunkt einer Gefahr ausgesetzt. Im Einsatz waren neben der Polizei auch 15 Kameraden der Freiwillige Vöhrum.
ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

1bbfaa2e-71f1-11e7-bc99-68e3df0be6f8
Dauerregen: Land unter in Peine

Nach dem Dauerregen seit Wochenbeginn haben viele Peiner mit vollgelaufenen Kellern zu kämpfen. Fußballspiele fielen aus, ein Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr musste abgesagt werden.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung