Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Team sorgt dafür, dass „alles läuft“

Europaschützenfest Team sorgt dafür, dass „alles läuft“

Kurz gesagt: Ohne das Wirken der Arbeitsgruppe 9 würde beim Europaschützenfest in Peine vom 28. bis 30. August nichts laufen.

Voriger Artikel
Klinikum: Arturo Junge wurde verabschiedet
Nächster Artikel
Kita-Streik: Es gibt weitere Notplätze

Das Team der Arbeitsgruppe 9 ist für die Logistik rund um das Europaschützenfest in Peine zuständig.

Quelle: pif

Das Team um Gruppenleiter Detlef Schottek - Hauptmann im Schützenverein Telgte - beschäftigt sich mit der Versorgung, der Entsorgung und der Technik und ist damit ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt bei den Vorbereitungen.

„Neben der Strom- und Wasserversorgung kommen noch Kommunikationsanlagen wie Großbildleinwände und Lautsprecheranlagen hinzu“, sagte Schottek. Dafür müssen Angebote für die Sicherstellung von genügend Toiletten im Bereich des Festplatzes, den Schießstätten und natürlich auch im Bereich des Platzes, an denen am Sonntag mehrere Tausend Schützen zu Festmarsch antreten. Außerdem soll es Servicepersonal während der Öffnungszeiten der WC-Anlagen geben - auch dafür werden Gespräche geführt. Eine Tribüne für die Ehrengäste am Defilee-Platz ist schon organisiert.

„Wichtig ist für uns das Zusammenspiel mit den anderen Arbeitsgruppen. Denn wir sind für die Logistik rund um die Veranstaltungen und die einzelnen Teilveranstaltungen zuständig“, so Schottek. Dazu gehört auch die Abstimmung mit dem Festwirt. Nur er könne sagen, wie viele Stromanschlüsse und Wasserleitungen er benötigt.

Hauptaugenmerk ist der Stadtpark, da es sehr viele kleine Stände geben soll, wo für das kulinarische Wohl gesorgt wird. Geplant sind zwei LED-Wände zur Übertragung der Proklamation und anderen Veranstaltungen, sie können so im Stadtpark und auf dem Festzelt verfolgt werden. In enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Verkehr werden Parkplätze für Behinderte bereitgestellt.

Für die Veranstaltungen im Zelt werden Kommunikationsanlagen benötigt. Weil sich die Zeltfläche mit Platz für rund 8000 Besucher auf mehrere Zelte aufteilt, muss jeder Besucher auch mitbekommen können, was auf der Bühne gesprochen wird. Alles in allem müssen die Aufgaben der einzelnen Arbeitsgruppen wie Zahnräder in einander greifen, um einen reibungslosen Ablauf für das Fest zu sichern. Schottekt sagte abschließend: „Wir hoffen, dass es unseren Gästen beim Europaschützenfest in Peine gefällt. Das wäre die schönste Entschädigung für die vielen Stunden der geopferten Freizeit.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung