Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Tagesmütter müssen auf Geld warten

Kreis Peine Tagesmütter müssen auf Geld warten

Anne Geffers ist mit ihren Konten gnadenlos im Minus. Die roten Zahlen sind jedoch nicht selbstverschuldet. Seit Januar wartet die 29-Jährige – wie viele andere Tagesmütter im Landkreis Peine – auf ihre Zahlungen vom Familien-Servicebüro.

Voriger Artikel
Auf Tuchfühlung mit Solisten
Nächster Artikel
Auto-Unfall: Schülerin schwer verletzt

Viele Tagesmütter im Landkreis Peine warten derzeit auf ihre Zahlungen.

Quelle: Archiv HAZ

Kreis Peine . Hintergrund der Probleme ist die zum 1. Oktober 2009 in Kraft getretene neue Richtlinie für Zuschüsse in der Kindertagespflege. Mit ihr soll die Kindertagespflege als gleichrangiges Angebot neben der Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen bestehen können. Doch die Änderung hat nicht nur positive Auswirkungen, sondern erfordert einen „ungleich höheren Aufwand für die Bearbeitung“, teilt Landkreissprecher Henrik Kühn mit.

Auf die Antragsflut, die auf die Änderung der Richtlinie folgte, war der Landkreis offensichtlich nicht vorbereitet. „Wir haben damit kalkuliert, dass eine halbe Stelle für die Sachbearbeitung ausreichend ist. Nun müssen wir feststellen, dass ganz offensichtlich mehr Kapazitäten erforderlich sind“, sagt Kühn.

Für die Tagesmütter, deren Versicherungskosten für ihre Tätigkeit permanent weiterlaufen, ist das ein großes Problem. „Ich muss in Vorleistung treten – das ist wie ein kostenloses Darlehen“, schildert Geffers die Situation. Gleiches gilt für die Eltern.

Dem Landkreis ist die Problematik bekannt. „Wir bedauern die momentanen diesbezüglichen Umstände“, teilt der Kreissprecher mit. „Wir arbeiten mit Hochdruck an Lösungswegen und hoffen, dass sich die Lage in kürzester Zeit entspannt.“

Anne Geffers wünscht sich für die Zukunft eine bessere Zusammenarbeit mit dem Familien-Servicebüro: „Es ist sehr ärgerlich, dass alles so bürokratisch ablaufen muss. Schließlich geht es um das Wohl der Tageskinder.“

Mirja Weber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

45286c78-81c5-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Bigatest1

WartenWartenMit Blindheit per Definition geschlagen, dennoch nicht unsichtbar, präsentiere ich mich als unbeachtetes und ungeliebtes Stiefkind zeitgenössischer Literatur.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung