Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Tag der offenen Türen in Berkum: Feuerwehr, Kirche, Dorfgemeinschaftshaus

Berkum Tag der offenen Türen in Berkum: Feuerwehr, Kirche, Dorfgemeinschaftshaus

Berkum. Das Feuerwehrgerätehaus hat eine Generalüberholungbekommen, die Kirche ist innen neu gestaltet worden - mit viel frischer Farbe - und das Dorfgemeinschaftshaus ist neu eingerichtet worden.

Voriger Artikel
Bildung ist ein wichtiges Thema für den Caritas-Migrationsdienst in Peine
Nächster Artikel
Ausbau der Friedrichstraße beschlossen und grünes Licht für Seniorenheim

Organisieren für das Wochenende einen Tag der offenen Türen in Berkum (v.l.): Friedhelm Prange, Jürgen Müller und Jens Hallmann.

Quelle: pif

„Dabei haben wir in Berkum in den vergangenen Jahren viel Eigenleistung in die Projekte gesteckt“, sagte Ortsvorsteher Jürgen Müller (SPD). Nun laden die Berkumer ein, sich selbst ein Bild zu machen.

Initiator war Ortsbrandmeister Jens Hallmann, denn zuletzt ist das Feuerwehrgerätehaus fertig geworden. „Das Gros der Arbeiten für die Erweiterung haben wir 2013 erledigt, in diesem Jahr kam dann der Feinschliff“, sagte Hallmann.

Zuvor waren die ehemalige Gaststätte „Lindenkrug“ zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut und die Kirche St.-Annen-Kirche im Ort saniert worden (PAZ berichtete). Die Berkumer hatten zwar auch finanzkräftige Unterstützung der Stadt erhalten, aber auch viel selbst in die Gebäude gesteckt. So flossen für den Erwerb und die Baukosten 380 000 Euro. Die Erweiterung des Greätehauses hatte die Stadt Peine mit 118 000 Euro unterstützt.

„Wir sind jetzt schon häufig angesprochen worden, wie die Gebäude denn nun in ihrem Inneren aussehen“, sagte Müller. So sei die Idee entstanden, eine gemeinsame Aktion auf die Beine zu stellen, sagte Friedhelm Prange vom Kirchenvorstand.

Als Initiatoren haben die Ehrenamtlichen von der Freiwilligen Feuerwehr ein umfangreiches Programm vorbereitet. So ist zum Beispiel der ABC-Zug des Landkreises Peine mit der Komponente Spüren und Messen vor Ort. Denn die Berkumer besetzen den Zug gemeinsam mit Rettern aus Dungelbeck. Zudem wird eine Fettexplosion gezeigt. „Außerdem servieren wir Kaffee, Kuchen sowie Getränke und Bratwurst“, sagte Hallmann.

pif

  • Tag der offenen Türen: Samstag, 27. September, von 11 bis 16 Uhr.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung