Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Supermarkt-Dieb gefasst

Peine Supermarkt-Dieb gefasst

Peine. Ein 30-jähriger Dieb aus Jesteburg (Harburg) wurde gestern um 13.50 Uhr im Peiner Rewe-Supermarkt an der Celler Straße auf frischer Tat gefasst und vorläufig festgenommen.

Voriger Artikel
Kirchenkreistag: Sinkende Mitgliederzahl
Nächster Artikel
Konzert stand im Zeichen der Holzbläser

Ein Detektiv hatte gesehen, wie sich der Mann insgesamt sieben Flaschen Spirituosen aus dem Regal  nahm und sich diese in den Hosenbund steckte. Den Markt verließ der Beschuldigte nicht durch den Kassenbereich, sondern durch die Obst-/Gemüseabteilung. Bei Verlassen des Marktes wurde er angesprochen und in das Büro gebeten, wo er die Ware herausgab. Da der Verdacht des gewerbsmäßigen Diebstahls bestand, wurde er zunächst vorläufig festgenommen. Insgesamt war er bislang 14 Mal andernorts einschlägig wegen Diebstahls aufgefallen.Vorwiegend handelte es sich bei dem Diebesgut um Spirituosen. Aufgrund der Gesamtumstände kann von einer gewerbsmäßigen Begehung ausgegangen werden. Der Beschuldigte räumte die Tat ein. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Hildesheim wurde er nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung