Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Studie: 11.500 Peiner sind viel zu dick

Peine Studie: 11.500 Peiner sind viel zu dick

Peine. Immer mehr Menschen sind viel zu dick. Im Landkreis Peine (etwa 130 000 Einwohner) galten nach aktuellen Erhebungen 11 500 Menschen als fettleibig. Diese Zahlen nannten übereinstimmend die mitgliederstärksten Krankenkassen in der Region, die AOK und die Barmer GEK, auf Anfrage der PAZ. Die häufigsten Ursachen: falsche Ernährung und zu wenig Bewegung.

Voriger Artikel
Fackelumzug: Überraschung für Michael Kessler
Nächster Artikel
Unbekannter überfiel 28-Jährigen auf Hagenmarkt

Immer mehr Menschen ist von Übergewicht betroffen. Verschiedene Erkrankungen können die Folge sein.

Quelle: David Ebener

Nach der Studie der AOK sind im Peiner Land 60 Prozent der stark Übergewichtigen Frauen und 40 Prozent Männer. Das Durchschnittsalter der Betroffenen liege bei 54 Jahren. Ähnlich ist der Trend nach Angaben der Barmer GEK auch in den umliegenden Städten. In Braunschweig gebe es derzeit etwa 22 400 von Adipositas Betroffene, in Hannover zirka 55 000 und in Wolfsburg 11 000.

„Übergewicht und Adipositas haben sich zu einer Epidemie entwickelt“, berichtet die Krankenkasse Barmer GEK. Die Menschenrechtsorganisation WHO betrachtet die Häufigkeit als bedrohlich für die gesamte Menschheit.

Im Land Niedersachsen leiden laut dem Barmer-Arztreport im Jahr 2014 insgesamt 708 000 Menschen unter der Diagnose „Adipositas und sonstige Überernährung“. Davon seien rund 308 000 Männer und fast 400 000 Frauen betroffen. 8,1 Prozent der Männer und 10,1 Prozent der Frauen erhielten eine entsprechende Diagnose. Laut Bundesgesundheitsministerium sind 8,7 Prozent der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen drei und 17 Jahren in Deutschland übergewichtig, 6,3 Prozent sind adipös. In der Folge könnten Erkrankungen wie Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes, Gelenkprobleme oder Depressionen auftreten. In der Kind­heit entwickeltes Übergewicht werde oft ein Leben lang beibehalten.

Informationen und Hilfe bieten die Krankenkassen an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung