Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Stahlwerkbrücke ist ab Dienstag komplett für den Straßenverkehr gesperrt

Peine Stahlwerkbrücke ist ab Dienstag komplett für den Straßenverkehr gesperrt

Peine . Autofahrer aufgepasst: Ab Dienstagmorgen, 5. August, bis Freitag, 15. August, wird die Peiner Stahlwerkbrücke für den Straßenverkehr komplett gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Voriger Artikel
Wirbel um Kraftwerk Mehrum: 130 Mitarbeiter bangen um ihre Jobs
Nächster Artikel
Beleidigung und Widerstand gegen Polizeibeamte: Peiner (22) in Gewahrsam

Die Kreuzung vor der Peiner Stahlwerkbrücke wird ab Dienstagmorgen für eine Asphalt-Grundsanierung voll gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Quelle: ck

Stadt-Sprecherin Karin Richter sagt: „Die elftägige Sperrung ist nötig, da der Knotenpunkt-Bereich an der Nordseite der Stahlwerkbrücke - Kreuzung Stahlwerkbrücke/Ostrandstraße/Woltorfer Straße - grundsaniert werden muss.“ Die Kosten betragen nach erster Schätzung Zehntausende Euro.

Der brüchige und rissige Asphaltbelag werde abgefräst und durch einen zweischichtigen neuen Asphalt ersetzt. Für die Bauarbeiten müsse man den Kreuzungsbereich und damit die Stahlwerkbrücke voll sperren.

Eine Umleitung wird laut Richter (von Norden, Westen und Osten kommend) über Heisenbergstraße/Lehmkuhlenweg/Schäferstraße beziehungsweise von Süden kommend über die Braunschweiger Straße/ Feldstraße/ Nord-Süd-Brücke/ Woltorfer Straße ausgeschildert.

Und die Vollsperrung will man auch nutzen, um weitere notwendige Sanierungsarbeiten im Bereich der Brücke und der Kreuzung durchzuführen.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung