Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Stadtwerke: Strom- und Gaspreise steigen

Peine Stadtwerke: Strom- und Gaspreise steigen

Peine. Jetzt steht es fest: Die Stadtwerke Peine erhöhen ihre Strom- und Gaspreise zum 1. März. Strom wird durchschnittlich neun Prozent und Gas vier Prozent teurer als bisher.

Voriger Artikel
Großes Reinemachen: Acht Tonnen Müll aus der Silvesternacht
Nächster Artikel
Zwei Unfallfluchten in Peine

Stadtwerke Peine: Die Strom- und Gaspreise steigen.

Für eine Familie mit einem Durchschnittsverbrauch von 3500 Kilowattstunden Strom bedeutet das Mehrkosten von knapp 85 Euro pro Jahr. Der Preis für Erdgas steigt um vier Prozent. Bei einem Durchschnittsverbrauch von rund 20000 Kilowattstunden bedeutet das jährliche Mehrkosten von rund 59 Euro. Für die Stadtwerke Peine ist das laut Sprecherin Petra Kawaletz die erste Preiserhöhung beim Strom nach zwei Jahren - „trotz zwischenzeitlich gestiegenen staatlichen Umlagen, Abgaben und Steuern“. Beim Gas liege die letzte Preiserhöhung zweieinhalb Jahre zurück.

Die Preiserhöhungen für Strom und Gas würden dem Anstieg der gesetzlichen Umlagen und Steuern sowie der Netzentgelte entsprechen. Kawaletz betont: „Die Preiserhöhungen führen definitiv nicht zu höheren Gewinnmargen bei den Stadtwerken.“

Wichtigster Kostentreiber sei die Umlage nach dem Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG). Mit dieser Umlage werde der Ausbau erneuerbarer Energien gefördert. „Der Preisanstieg fällt hier aber auch deshalb so deutlich aus, weil die Bundesregierung energieintensive Unternehmen von der Umlage befreit hat. Damit haben Privatkunden und mittelständische Betriebe eine höhere Abgabe zu leisten“, so die Sprecherin. Außerdem habe die Bundesregierung Ende November 2012 eine Offshore-Umlage beschlossen. Damit würden die Verbraucher jetzt auch die Risiken tragen, die sich aus einem verzögerten Netzanschluss von Windkraftanlagen in Nord- und Ostsee ergeben. Zu Buche schlage auch die KWK-Umlage, die dem Ausbau der hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung dient. „Mit den steigenden Abgaben und Umlagen wachsen schließlich auch die Strom- und die Mehrwertsteuer“, erklärt Kawaletz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung