Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Sponsorenlauf: Geld für Kirchenkreis Borwa II

Peine Sponsorenlauf: Geld für Kirchenkreis Borwa II

Peine. Seit Donnerstagnachmittag ist eine zehnköpfige südafrikanische Delegation in Peine zu Besuch. Die Gäste kommen aus dem Kirchenkreis Borwa II, zu dem der evangelisch-lutherische Kirchenkreis Peine seit mehr als 30 Jahren eine Partnerschaft pflegt.

Voriger Artikel
Viele Gäste beim historischen Markt
Nächster Artikel
Über 1000 Besucher beim Namibiafest

Schulbesuch: Die Delegation aus dem südafrikanischen Partnerkirchenkreis Borwa II machte eine Stippvisite in der Grundschule Löwenburg.

Quelle: rd

Nach einem Erholungsnachmittag bei den Gastfamilien startete Freitagmorgen das umfangreiche Besuchsprogramm. Erster Gastgeber war die Ölsburger Grundschule Löwenburg.

Für den Besuch hatten sich die Kinder etwas Besonderes ausgedacht. Sie hatten Lieder geübt, die sie vortrugen. Außerdem nutzten sie die Gelegenheit, den Gästen Fragen zu stellen, wie zum Beispiel nach deren Art zu leben, wie die Häuser in Südafrika aussehen und wie warm es dort wird.

Die zehn Besucher revanchierten sich mit zwei Liedern, die sie schwungvoll vortrugen und dafür reichlich Applaus ernteten. In den Pausen spielten sie außerdem Fußball mit den Schülern und zeigten, wie gut sie die Sportart beherrschen.

„Bei uns soll am 17. Juli erstmals ein Sponsorenlauf auf dem Ölsburger Sportplatz stattfinden, zeitgleich mit einem Lauf in unserer Partnerschule in Namibia. Unsere Schüler haben sich überlegt, dass sie das erlaufene Geld gerne an den Kirchenkreis Borwa II spenden möchten, um dort die Bildungschancen für Kinder zu verbessern“, erklärte Christel Krahn von der Grundschule Löwenburg, die sich sehr über die Gäste freute.

Für den Lauf werden noch Sponsoren gesucht. Man kann entweder für jede gelaufene Runde eines Schülers einen Betrag spenden, eine ganze Klasse unterstützen oder einfach einen festen Betrag spenden. Interessierte können sich vormittags in der Grundschule Löwenburg unter  05172/7800 melden. Dort gibt es bei Fragen auch weitere Auskünfte.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung