Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Splithammer rocken in Hannover

Peine Splithammer rocken in Hannover

Klar durchgesetzt hatte sich die Heavy-Metal-Band Splithammer bei der Peiner Vorrunde des Musikwettbewerbs Local Heroes, nun soll es auch beim Halbfinale in Hannover klappen. Dazu hat die Band sogar eigens einen Reisebus für ihre Fans gebucht.

Voriger Artikel
Cris Cosmo: Erst Auftritt bei Raab, dann in Peine
Nächster Artikel
Zwei Orgelkonzerte in zwei Kirchen

Wollen auch in Hannover rocken: Splithammer qualifizierten sich beim Musikwettbewerb Local Heroes für das Halbfinale.

Quelle: A

„Also mit dem Gewinn haben wir wirklich nicht gerechnet“, erinnert sich Splithammer-Sänger Benjamin Seifert an den Erfolg beim Viertelfinale des Musikwettbewerbs in Peine. Doch mit ihrer ganz eigenen Mischung aus melodiösem 80er-Jahre-Metal mit Rock-Einflüssen, klarem und hartem Gesang, konnte die vierköpfige Band aus Hohenhameln mehr als die Hälfte der Besucher und die Jury beim Viertelfinale im Härke-Ausschank überzeugen - und qualifizierte sich für das niedersächsische Halbfinale am Freitag, 7. September, im Musikzentrum in Hannover.

„Dort haben wir auf der Bühne 20 Minuten Zeit und werden vier Lieder spielen“, erläutert Seifert. Das jedoch unter erschwerten Bedingungen: „Unser eigentlicher Bassist Patrick Wiesner ist zu der Zeit in den USA, also müssen wir mit einem Ersatz spielen.“

Dennoch stecken sich die Musiker aus dem Peiner Land ehrgeizige Ziele: „Wenn wir schon die Möglichkeit haben, dort zu spielen, wollen wir natürlich auch gewinnen.“

Dafür bereitet sich die im Jahr 2006 gegründete Band schon seit einiger Zeit intensiv vor und probt mehrmals die Woche im Proberaum in Lahstedt. Zudem haben Seifert sowie seine Bandkollegen Magnus Zimmermann (Schlagzeug) und Daniel Nowak (Gitarre) sogar einen Reisebus organisiert, damit ihre Fans bequem zum Auftritt kommen. Station macht der Bus in Hohenhameln, Adenstedt und Peine. „Einige wenige Plätze sind noch frei“, betont Seifert. Die Fahrt inklusive Eintritt zum Halbfinale kostet 14 Euro. Seifert: „Dazu spenden wir ein paar Kisten Bier!“

Infos: www.splithammer.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung