Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Spendensammler in Peine: Polizei warnt vor betrügerischer Masche

Peine Spendensammler in Peine: Polizei warnt vor betrügerischer Masche

Peine. Ehrliche Spendensammler oder dreister Trickbetrug? Unbekannte baten am Wochenende vor einem Supermarkt in Stederdorf um Geld für ein EU-Projekt für Taube und Stumme. Mehrere besorgte Leser meldeten sich bei der PAZ und vermuten eine betrügerische Masche. Die Polizei rät zur Vorsicht.

Voriger Artikel
Stadtwerke verlosen Karten
Nächster Artikel
Peiner Grüne sind zufrieden mit dem Urwahl-Ergebnis

Betrug: Die Polizei warnt vor unseriösen Spendensammlern.

Quelle: A

Ein unbekannter Mann habe Kunden angesprochen und für Spenden und Unterschriften geworben. Das Geld sei für ein EU-Projekt zugunsten tauber und stummer Menschen. Augenzeugen berichteten der PAZ, dass viele Bürger tatsächlich spendeten - und das, obwohl die vorgezeigten Unterlagen des vermeintlichen EU-Projekts (mit blauem Behindertenzeichen, EU-Flagge und Bundesflagge) eine auffällig schlechte Qualität hatten. Finger weg, rät die Polizei. „Zu diesem konkreten Fall können wir nichts sagen. Aber die Masche, Geld für Taube und Stumme zu sammeln, ist bekannt“, erklärt Polizeisprecher Stefan Rinke.

Oftmals komme noch eine Erweiterung hinzu, zum Beispiel für kranke Kinder, die ohne Unterstützung nicht ärztlich versorgt werden könnten. „Diese Masche ist überall bekannt und wurde bereits mehrfach kommuniziert. Leider kommt in diesen Fällen nichts bei den Tauben und Stummen an“, betont Rinke.

Die Polizei empfiehlt deshalb, auf Parkplätzen oder an der Haustür in solchen Fällen grundsätzlich nichts zu spenden. Es gebe genug Organisationen, die anerkannt und geprüft seien. Bei diesen Organisationen sei die Geldverwendung auch nachvollziehbar und man könne seinen Betrag bequem von zu Hause per Überweisung spenden. Rinke: „Es gibt natürlich auch gemeinnützige Organisationen, die an der Haustür Spenden sammeln. Auch hier empfehlen wir das Überweisungsverfahren, wenn man sich selbst unsicher ist.“

bor

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung