Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Spendenmarathon beim CdB

Wette eingelöst Spendenmarathon beim CdB

Sehr gut besucht war die Versammlung der passiven Abteilung des Corps der Bürgersöhne.

Voriger Artikel
Gelbes Ungetüm spuckt Gleise aus
Nächster Artikel
PAZ-Leser können Platz-Bummel gewinnen

Das Bild zeigt den wiedergewählten passiven Vorstand sowie den passiven Deputierten, die passive Majestät und den Zeltmeister.

Quelle: privat

Peine. In den heiligen Hallen des CdB standen wieder die Wahlen für den passiven Vorstand an. Wie im Vorjahr wurde die gute Arbeit des Vorstands bestätigt, sodass sowohl der Vorsitzende des Vorstands Karsten Wedemeier, dessen Stellvertreter Thomas Pörschke, der Zugführer Ullrich Franke, der Protokollführer Carsten Kühne, der Feldwebel Helmut Horneffer und der Königsbegleiter Michael Tjarks in ihren Ämtern bestätigt wurden.

Auch in den Reihen der Fähnriche und Fahnenbeschützer gab es praktisch keine Veränderungen. Lediglich das Ersatzvorstandsmitglied des Vorjahres und Ortsbürgermeister von Duttenstedt, Michael Ramm, tauschte seine Position mit dem langjährigen Vorstandsmitglied Sven Bolte. Dieser wird in diesem Jahr als Ersatzmitglied nach wie vor dem erweiterten Vorstand angehören.

Weitere erfreuliche Meldungen ließen dann auch nicht lange auf sich warten. Die Freischießenumlage sowie das Königsgeld werden unverändert bleiben.

Eine CdB-interne Wette zwischen der kleinen Majestät des Vorjahres Ernst Martin (Matze) Kummerow und dem Vorsitzenden Karsten Wedemeier wurde eingelöst, sodass ein Betrag von 400 Euro für die anstehende Sanierung der heiligen Hallen zur Verfügung steht.

Eine weitere Spende aus dem Überschuss des in den vergangenen Jahren stattgefundenen Vater-und-Kind-Zeltens von 100 Euro wurde ebenfalls zweckbestimmt für die Sanierung des Junggesellenzeltes an den passiven Deputierten Torsten Kuhn übergeben.

Über weitere Einzelheiten zum Peiner Freischießen wurden die anwesenden Bürgersöhne dann durch den Hauptmann Ruben Köhler informiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung