Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Spendenaktion „Rapunzel“ war voller Erfolg

Peine Spendenaktion „Rapunzel“ war voller Erfolg

Unter dem Motto „Rapunzel: Wir spinnen Haare zu barem Geld“ hat der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten (BVZ) auch in diesem Jahr wieder Echthaarzöpfe gesammelt und für den guten Zweck versteigert.

Voriger Artikel
WSC lädt zum Wasserskilaufen
Nächster Artikel
Eine Telefonnummer für alle Fälle

Jutta Plate in ihrer Praxis für Haartechnik. Hier wurden fast zwei Kilogramm Haare gespendet.

Quelle: tik

Eine fleißige Sammlerin ist die Peinerin Jutta Plate. Fast zwei Kilogramm Echthaar wurden in ihrer Praxis für Haartechnik abgegeben. Deutschlandweit kamen fast 36 Kilogramm Haare zusammen, die für 12 000 Euro versteigert wurden.

Plate macht schon seit einigen Jahren bei der Aktion mit. Trotzdem ist sie verwundert, dass in diesem Jahr so viele Haare gespendet wurden. „Im letzten Jahr wurden deutschlandweit nur etwa fünf Kilogramm gespendet. Es ist toll, dass so viele Haare zusammengekommen sind“, erzählt Plate der PAZ. Die gesammelten Haare werden jedes Jahr versteigert. 5000 Euro sollten die Haare mindestens bringen, aber Gerhard Ofer von der Firma Haar Vital hat mehr als das Doppelte hingelegt. Bei seinem Gebot von 10 000 Euro sind bereits alle anderen Firmen ausgestiegen, für den guten Zweck hat er danach aber nocheinmal 2000 Euro oben drauf gelegt. „Wir freuen uns über die große Bereitschaft unserer Partner aus der Industrie, die uns bei der Aktion ‚Rapunzel‘ stets so tatkräftig unterstützen“, bedankt sich BVZ-Vorsitzender Francis Dietsch.

Das Geld geht wie auch in den Vorjahren an die McDonalds Kinderhilfe, die mit dem Geld ihre Ronald-McDonald-Häuser finanziert. In den Häusern können Familien von schwer kranken Kindern in unmittelbarer Nähe des Krankenhauses wohnen. „Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder Zöpfe für den guten Zweck“, sagt Plate. Die Zöpfe müssen mindestens 25 Zentimeter lang sein und dürfen chemisch nicht behandelt sein. „Ob der Zopf frisch abgeschnitten oder schon länger in einer Schublade liegt ist ganz egal. Haare gammeln schließlich nicht“, scherzt die Expertin für Haartechnik. Die Zöpfe kann man jederzeit bei Jutta Plate abgeben.

 tik

Die Praxis für Haartechnik befindet sich im Schwarzen Weg 7 in Peine. Telefon: 05171 48485

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung