Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
„Sommerware drückt den Winter raus“

Forum Peine „Sommerware drückt den Winter raus“

Draußen kalter Wind, drinnen heiße Preise: Bereits eine halbe Stunde vor dem offiziellen Beginn gingen gestern die ersten Schnäppchen-Fans im Peiner Forum auf Jagd. Die Händler waren mit dem Auftakt zufrieden.

Voriger Artikel
250 Jobs für Arbeitslose
Nächster Artikel
128 Orte, die einfach verschwunden sind

Gestern begann der 21. Schnäppchen-Markt im Peiner Forum. 17 Händler bieten zum Teil drastisch reduzierte Ware an.

Quelle: im

Peine . Dessous-Teile, die ursprünglich 89 Euro kosteten, gingen gestern bei „Karla‘s Miedermoden“ für fünf Euro über den Tresen. Gerhard Seiler, Ehemann der Peiner Geschäftsfrau Karla Seiler, ist zum 21. Mal dabei. Schon beim allerersten Schnäppchenmarkt boten er und die Mitarbeiterinnen seiner Frau Dessous zum absoluten Schnäppchenpreis an. Sonderangebote, soweit das Auge reicht: Das gilt seit gestern auch für die Angebote der übrigen 16 Händler, die sich am 21. Peiner Schnäppchen-Markt beteiligen. Dunja Wittenberg vom Modehaus Schridde am Markt zeigte sich schon am Nachmittag zufrieden mit dem Verkauf. 50, 70, 80 Prozent Rabatt gibt die Geschäftsfrau auf die aktuelle Saisonware. Warme Sachen seien gesucht, sagte sie und ergänzte: „Die Sommerware drückt den Winter raus!“.

Das Spektrum beim Schnäppchenmarkt reicht von Schuhen und Hemden über Kinderbekleidung und Schreibwaren bis hin zu Unterhaltungselektronik.

Nach Angaben der Veranstalter finden sich darunter zahlreiche hochwertige Markenartikel, die drastisch im Preis reduziert wurden und dadurch auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich sind. Der Schnäppchenmarkt wird von der City Gemeinschaft organisiert. Im vergangenen Jahr lockte die Fülle an Sonderangeboten etwa 5000 Besucher an, die teilweise von weit jenseits der Kreisgrenzen anreisten. Und auch, wenn mancher Wetterprophet den Händlern in die Suppe zu spucken schien, im vergangenen Jahr war das Wetter um keinen Deut besser.

Die Öffnungszeiten des Schnäppchenmarktes sind am Sonnabend von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 13 bis 18 Uhr.

Jörg Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung