Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Silbermond am Silberkamp: Überraschungskonzert für Schüle

Rückblick: Vor 10 Jahren Silbermond am Silberkamp: Überraschungskonzert für Schüle

Was für eine Überraschung: Ohne es vorher gewusst zu haben, erlebten die Schüler des Peiner Gymnasiums am Silberkamp vor zehn Jahren ein Konzert der damaligen Newcomer-Band Silbermond. Den heimlich geplanten Auftritt in der Aula hatte der Radiosender N-Joy organisiert.

Voriger Artikel
Albert Hammond tritt in Peine auf
Nächster Artikel
Sieben Auszubildende haben ihre Prüfung zum Tischlergesellen bestanden

Überraschungsauftritt im Gymnasium am Silberkamp: Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß kam mit ihrer Band nach Peine.

Quelle: A

Die Band um Sängerin Stefanie Kloß brachten die Aula schnell zum Kochen. Silbermond hatten im Juni 2004 ihr Debüt-Album, „Verschwende deine Zeit“, herausgebracht, das sich insgesamt 66 Wochen lang in den Charts hielt. Ausgelassen hüpften und klatschten die Schüler zu den sechs Songs und der Zugabe, besonders lautstark wurde der damalige Hit „Durch die Nacht“ mitgesungen.

Auch Schulleiter Günter Hesse war begeistert: „Das ist ein einmaliges Überraschungskonzert für unsere Schüler zum Schulbeginn. Sie haben vorher nichts gewusst. Es war gar nicht so einfach, das Konzert geheim zu halten, da natürlich viel Equipment für so ein Konzert aufgebaut werden muss“, betonte Hesse schmunzelnd.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung