Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Silberkamp: Für Demokratie, gegen Rassismus

Peine Silberkamp: Für Demokratie, gegen Rassismus

Peine. Die neu ins Leben gerufene Gruppe „Für Demokratie gegen Rassismus“ des Peiner Gymnasiums am Silberkamp traf sich am Freitag.

Voriger Artikel
Auftakt der Stadtparkkonzerte mit Spielmannszügen
Nächster Artikel
Chinesische Delegation besuchte Peine

Die Projektgruppe im Kulturgarten des Silberkamp-Gymnasiums.

Quelle: tik

Mit Veranstaltungen zu Extremismus, Rassismus und Demokratie will die Gruppe im nächsten Schuljahr den Kinder und Jugendlichen Toleranz vermitteln und Aufklärungsarbeit leisten. Vertreter des Pfarramts Peine, der Takva-Moschee, des Verfassungsschutzes und von Amnesty Inernational arbeiten in der Gruppe eng mit der Schulleitung, Religionslehren und auch der Schülervertretung zusammen.

An dem Peiner Gymnasium sollen schon bald viele verschiedene religiöse Feste gefeiert werde. Ob christlich oder muslimisch, das ist egal. Alle Feste und Feiertage sollen zelebriert werden. „Wir wohnen schon seit über 50 Jahren zusammen, aber wir sind uns dennoch so fremd“, bedauert der Vertreter der Takva-Moschee, Mehmed Akyalcin.

Moscheen und Kirchen könnte man besuchen, das Zuckerfest feiern, auf den Ramadan aufmerksam machen. „Es sind alle Anlässe willkommen, um Brücken zu bauen“, so Akyalcin. Die ersten Termine hat die Gruppe auch schon angedacht. Am Donnerstag, 11. Juni, will die Gruppe ein Ramadanfest an der Schule veranstalten. Denn in der darauffolgenden Woche beginnt für die Muslime die Fastenzeit. Auch eine Infoveranstaltung des Verfassungsschutzes soll es geben. Nach den Herbstferien könnte man den Schülern mit mehreren Workshops rechten und linken Extremismus sowie Salafismus erklären, kündigen die Gruppenmitglieder an.

Bei den Veranstaltungen soll es aber nicht nur um Aufklärung, sondern auch um Diskussion gehen. „Wir wollen die Religionen nicht nur erklären, sondern auch kritisch darüber sprechen“, meint Schulleiterin Ulrike Bock mit Blick auf die Veranstaltungen.

tik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung