Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Siedlergemeinschaft veranstaltete Boßel-Turnier

Stederdorf Siedlergemeinschaft veranstaltete Boßel-Turnier

Stederdorf. Sie trotzten Kälte und Regen: 45 Boßel-Freunde sind zum traditionellen Herbstboßeln der Siedlergemeinschaft Stederdorf durch die Stederdorfer Feldmark gezogen und hatten wieder sehr viel Spaß dabei.

Voriger Artikel
Gillmeister lud zur Bustour mit spannenden Geschichten ein
Nächster Artikel
Hartwig Klußmann erhält Bundesverdienstkreuz

Werner Müller aus der Siegergruppe 1 setzt zum Wurf an.

Quelle: Foto: oh

Die vier Gruppen traten paarweise gegeneinander an. Am Ende war es dann eine knappe Entscheidung. Sieger wurde die Gruppe 1, die für die 2,5 Kilometer lange Strecke nur 66 Würfe benötigte. Auf den zweiten Platz kam die Gruppe 3 mit 67 Würfen, vor Gruppe 2 mit 68 Würfen und der viertplatzierten Gruppe 4, die 70 Würfe für die Strecke benötigte. Die Sieger wurden vom Vorsitzenden Erwin Hillebrand mit einen Sieger-Piccolo belohnt.

Die Veranstalter richten noch Glückwunsche an die Sieger und ein großes Dankeschön an die zwei Damen (Siegrid Wille und Jutta Hahn) vom Getränkewagen aus, die alle Boßelteilnehmer vorab, zwischendurch und zum Ende mit kalten und warmen Getränken versorgt hatten. Beendet wurde das gesellige Boßel-Turnier schließlich im Hotel Schönau mit einem gemeinsamen Schweinshaxenessen. Auf eine Wiederholung kann sich gefreut werden.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung