Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Serviceclub Round Table Peine feierte seinen 30. Geburtstag

Peine Serviceclub Round Table Peine feierte seinen 30. Geburtstag

Der gemeinnützige Serviceclub Round Table (RT) 144 Peine hat am Montagabend sein 30-jähriges Bestehen gefeiert. Und wie damals beim Gründungs-Treffen ging es in den Owl Town Pub an den Hagenmarkt, wo etwa 25 aktive und ehemalige Mitglieder auf den runden Geburtstag anstießen.

Voriger Artikel
Innungen des Peiner Handwerks sprechen 44 Prüflinge frei
Nächster Artikel
Einbruch in Schlachterei und Schule: Zwei Peiner verurteilt

Round Table 144 Peine: Aktive und ehemalige Mitglieder des Serviceclubs trafen sich zum 30. Geburtstag im Owl Town Pub. Mit dabei waren der Ehrenpräsident und Gründer Wolfgang Kiesswetter (vorne, 4. von links) sowie der aktuelle Präsident Lutz Hoffmann (vorne, 5. von links).

Quelle: im

Eröffnet wurde das Treffen mit dem offiziellen Tabler-Song, wobei einige Musiker der Owl Town Pipe & Drum Band die Sänger unterstützten. Das Lied wirkte mit der Begleitung von Dudelsack, Trommeln und Pauke ganz besonders festlich.

Mit dabei war RT-Gründungs-Präsident Wolfgang Kiesswetter, der die Gäste begrüßte und auf die Anfänge des Clubs am 10. Februar 1984 einging. Er sagte: „Als ich damals beruflich nach Peine kam, war hier ein weißer RT-Fleck. Ich war 1977 Mitbegründer der RT 112 Wolfenbüttel-Salzgitter und wollte daher auch in der Fuhsestadt einen Runden Tisch ins Leben rufen. Das ist mir gelungen, und ich bin immer noch bei vielen Treffen dabei.“ Seit der Gründung hat sich der Club prächtig entwickelt und aktuell treffen sich 20 aktive Mitglieder (in einem Alter zwischen 18 und 40 Jahren) regelmäßig in der Gaststätte Lönskrug, um miteinander ins Gespräch zu kommen und soziale Projekte umzusetzen. Der aktuelle Präsident Lutz Hoffmann erklärte: „Unsere erfolgreichsten Projekte sind die Tombola auf dem Peiner Weihnachtsmarkt und der Blumenverkauf zum Muttertag in der Fußgängerzone. Mit dem eingenommenen Geld unterstützen wir verschiedene Projekte, wie etwa die integrative Teestube in Edemissen.“

Feste Regel bei RT ist es, dass die Mitglieder im Alter von 40 Jahren ausscheiden und in den Club Old Table wechseln. Viele schließen sich auch anderen Peiner Serviceclubs an, so dass es eine enge Verbindung untereinander gibt.

rd

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung