Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schwerer Unfall mit Linienbus auf B444

Peine Schwerer Unfall mit Linienbus auf B444

Peine . Schwerer Unfall gestern Nachmittag gegen 16.40 Uhr auf der B 444: Ein Linienbus rammte auf der Ilseder Straße in Fahrtrichtung Klein Ilsede den Audi einer 32-Jährigen. Die Frau aus Hamburg wollte von der B 65 nach links Richtung Innenstadt abbiegen und hatte die Vorfahrt des Busses missachtet. Der Bus prallte frontal gegen den Audi.

Voriger Artikel
Linienbus prallte frontal in einen Audi
Nächster Artikel
Peiner Klinikum: Pflegedienstleiter wechselt nach Rotenburg-Wümme

Der Linienbus hat den Audi seitlich in Höhe des Motorraumes getroffen. Der Motorblock flog mehrere Meter weit in die Büsche.

Quelle: pif

Der 52-jährige Busfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, genauso wie die 32-Jährige aus Hamburg. Lebensgefahr besteht bei beiden aber nicht. Aufgrund seiner schweren Verletzungen verlor der Fahrer zunächst die Kontrolle über den Bus. Das Fahrzeug schleuderte über die langgezogene Verkehrsinsel auf die Gegenfahrbahn. Zuvor hatte der Bus einen Laternenmasten gerammt, die schwere Leuchte war herabgestürzt, hatte den Bus aber nicht getroffen.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurden auch drei Insassen (8, 23 und 59 Jahre) des Busses leicht verletzt. Sie gingen zu Fuß ins benachbarte Klinikum Peine, um sich dort ambulant behandeln zu lassen.

Schnell reagierte das Busunternehmen PVG, das umgehend einen Ersatzbus schickte, um die Fahrgäste aufzunehmen. Die Polizei bittet alle Fahrgäste, deren Personalien noch nicht erfasst sind, sich mit der Wache in Verbindung zu setzen. Sie kommen eventuell als Zeugen in Betracht. (Kontakt zur Wache unter Telefon 05171/9990).

Völlig zerstört wurde bei dem Unfall auch der nagelneue Audi A1: Von der Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock rund 30 Meter weit in die Büsche Richtung Mittellandkanal geschleudert. Die Straße musste während der Rettungsarbeiten gesperrt werden. Im Einsatz waren neben der Polizei auch die Freiwillige Feuerwehr der Kernstadt, der Notarzt und mehrere Rettungswagen. Der Schaden beträgt mehrere 10.000 Euro.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung