Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Schwerer Lastwagen-Unfall auf der A 2

Peine Schwerer Lastwagen-Unfall auf der A 2

Einen schweren Lkw-Unfall hat es in der Nacht zu Mittwoch auf der Autobahn 2 in Höhe Peine gegeben. Der Auffahrunfall ereignete sich am Dienstagabend um 21.50 Uhr in Fahrtrichtung Hannover vor einem Stau-Ende.

Voriger Artikel
VW Multivan gestohlen: 50.000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Urteil am Amtsgericht: Fünf Monate Haft für Ex-Peiner

Wie auf diesem Archivbild gab es in der Nacht zu Mittwoch wegen eines Lkw-Unfalls einen langen Stau auf der Autobahn 2 bei Peine.

Quelle: A

Nach Angaben der zuständigen Autobahnpolizei Braunschweig gab es glücklicherweise keine Verletzten.

Ungeklärt ist weiterhin, warum sich der Stau gebildet hatte, der letztendlich den Unfall auslöste. Die Ursache könnte laut eines Sprechers der Autobahnpolizei eine Nacht-Baustelle gewesen sein - genau wisse man das aber nicht.

Die beiden Lkw-Fahrer übersahen jedenfalls das Stau-Ende, und ihre Laster krachten aufeinander. Die Lkw mussten geborgen werden, und daher wurden bis 3.10 Uhr in der Nacht zu Mittwoch zwei Fahrstreifen gesperrt. Das führte zu einem weiteren langen Stau, der sich über fünf Stunden hinzog.

Die Autos konnten daher nur langsam einspurig am Unfallort vorbeigeleitet werden. Der Sachschaden liegt nach Angaben der Autobahnpolizei bei etwa 60 000 Euro.

tk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung