Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Schulfach: Führerschein mit 17

Burgschule Peine Schulfach: Führerschein mit 17

Gleich mehrere Ziele will Burgschul-Leiter Jan-Philipp Schönaich mit der neuen Arbeitsgemeinschaft „Führerschein mit 17“ erreichen: Vor allem sollen seine Schüler bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben.

Voriger Artikel
Disko-Schlägerei endet mit Kieferschäden
Nächster Artikel
Mit kleinen Booten auf großer Fahrt

Die Burgschüler freuen sich schon auf die Fahrschule-Arbeitsgemeinschaft. Einige haben sogar schon einen Führerschein – allerdings im Großformat.

Quelle: pif

Peine. „Viele Chefs beklagen, dass Schüler heutzutage zu wenig Verantwortungsbewusstsein mit in den Beruf bringen“, sagt Schönaich. Mit dem Führerschein-Projekt will er die Burgschüler an Verantwortung frühzeitig heranführen.
Zurzeit sucht die Schule noch einen Partner, der den praktischen Teil des Fahrunterrichts übernimmt, sagt Wirtschaftslehrer Markus Bomke. Auch die Fahrtheorie wird in einer Fahrschule unterrichtet. In der Arbeitsgemeinschaft an der Schule werden die Themen vertieft.

„Wir planen zudem Gespräche mit Rettungssanitätern oder Vertretern der Polizei“, sagt Bomke. Denkbar sind auch Besuche beim Amtsgericht, vor dem Verkehrsdelikte verhandelt werden sollen.

Der Vorteil für die Schüler: Am Ende des Schuljahres bekommen sie ein Zertifikat über die Teilnahme und können damit bei einzelnen Versicherungen bares Geld sparen, wenn sie ihr Auto versichern. „Das kann dann schon wieder einen Teil der Kosten für den Führerschein einbringen, den müssen die Schüler auch bei diesem Projekt voll bezahlen“, sagt Bomke. Das Angebot der Schul-Arbeitsgemeinschaft sei aber auf jeden Fall kostenlos.

Startschuss für das Projekt soll nach den Sommerferien sein. An der Burgschule sind zurzeit 45 Schüler, für die das Projekt in Frage kommt. Bomke ist einer der Lehrer, die eine zehnte Klasse unterrichten. „Meine Schüler machen geschlossen mit“, sagt er. Den Vertrag schließen die Schüler direkt mit der Fahrschule.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung