Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schottland bleibt im Königreich: Fuhse-Schotten finden es gut

Peine Schottland bleibt im Königreich: Fuhse-Schotten finden es gut

Peine . Mit knapper Mehrheit haben sich die Schotten dafür entschieden, Teil des Königsreiches Großbritannien zu bleiben und nicht unabhängig zu werden. Am Donnerstag stimmten sie über den Verbleib bei Großbritannien ab. Das Ergebnis: Rund 55 Prozent der Schotten lehnten die Unabhängigkeitsbestrebungen der Nationalisten in ihrem Land ab.

Voriger Artikel
Prügel schüchterten das Opfer vorübergehend ein
Nächster Artikel
Umbau: Volksbank Stederdorf zieht vorübergehend um

Engländer bedanken sich bei den Schotten mit einem "Nein - Danke!"  - Auch Ernst-August Horneffer von den Fuhseschotten hält es letztlich für besser, dass Schottland bei Großbritannien verbleibt.

Quelle: A

„Letztlich ist das gut so“, sagt Ernst-August Horneffer, Vorsitzender des Peiner Scottish Culture Clubs - trotz seiner engen Beziehungen zu Schottland. Dabei pflegt Horneffer sogar gute Kontakte zu Schottlands Ministerpräsidenten Alex Salmond, dem Kopf der dortigen Unabhängigkeitsbewegung. „Die Schotten haben viele Vorteile durch die Mitgliedschaft im Königreich, zum Beispiel eine tolle Pensionskasse, das hätten sie alles aufgeben müssen als Preis für Unabhängigkeit“, sagte Horneffer.

Am Ende sei es für die Pflege der schottischen Kultur an der Fuhse aber egal, ob Schottland ein selbstständiges Land sei oder ein Teil des britischen Königreiches. „Wir sind und bleiben der schottischen Kultur verbunden“, sagte Horneffer, der nun aber hofft, dass die Briten ihre Versprechen halten, die sie den Schotten angesichts eines zeitweise ungewissen Wahlausgangs gemacht haben.

Auch Kurt Horneffer, Bruder von Ernst-August Horneffer, und ebenso großer Fan der schottischen Kultur begrüßt das Ergebnis des Referendums. Die Schotten wären in unsicheres Fahrwasser geraten, ist er überzeugt. Und doch schwingt ein wenig Wehmut mit: „Wenn ich an die schottische Geschichte denke, wäre es doch schön, wenn sie wieder unabhängig geworden wären“, sagte er.

Auch als waschechter Peiner fühle er im Herzen für die Schotten. Entsprechend hatte Horneffer im sozialen Netzwerk Facebook auch den Befürwortern ein bisschen die Daumen gedrückt.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung