Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Schottischer Minister Humza Yousaf besucht Peiner Highland-Gathering

Peine Schottischer Minister Humza Yousaf besucht Peiner Highland-Gathering

Peine. Die Schotten halten Wort: Zum Highland-Gathering im Peiner Stadtpark am Wochenende, 4. und 5.Mai, erwarten die Fuhse-Schotten auch hohen Besuch aus Schottland. Der Minister für Internationale Beziehungen, Humza Yousaf, hat sich für den Samstag angekündigt, an dem die Pipe&Drum-Bands im Wettstreit gegeneinander antreten. Diese gute Nachricht überbrachte der Vorsitzende des Peiner Scottish-Culture-Clubs, Ernst-August Horneffer, gestern der PAZ-Redaktion.

Voriger Artikel
Klinikum Peine: Die neue Patienten-Rundschau ist da
Nächster Artikel
Bürgermeister heftet das Grüne Band an Turnerflagge

Ernst-August Horneffer zeigt den Schriftverkehr mit der schottischen Landesregierung.

Quelle: pif

Damit löst der schottische Ministerpräsident Axel Salmond ein Versprechen ein, dass er Ernst-August und Helmut Horneffer im vergangenen Juni geschickt hatte (PAZ berichtete). Damals versprach Salmond, das Highland-Gathering 2013 persönlich zu besuchen – oder einen Vertreter seiner Regierung zu schicken. Nun wird Yousaf kommen.

Der Fahrplan steht noch nicht exakt fest. Yousaf wird am Freitag, 3.Mai, Konsultation mit der Landesregierung in Hannover führen und am folgenden Tag nach Peine reisen. Horneffer hat angeboten, dass Yousaf zur Eröffnung des Gathering am Samstag gegen 10Uhr oder zur Siegerehrung des Band-Contests gegen 17.30Uhr dabei ist. Eine Entscheidung, zu welcher Zeit Yousaf nach Peine kommt, soll in der kommenden Woche fallen. Die Kontakte zur schottischen Landesregierung waren über den ehemaligen niedersächsischen Ministrepräsidenten David McAllister zustande gekommen, der im Mai 2012 Peine besucht hatte. Ihm hatte es im Stadtpark so gut gefallen, dass er spontan länger als geplant geblieben war. Als Dank dafür hatten die Peiner Fuhse-Schotten McAllister zum Ehrenmitglied ernannt.

„Wir hoffen, dass auch McAllister wieder nach Peine kommt, auch er hatte angedeutet, dass er uns wieder besuchen wolle“, sagt Ernst-August Horneffer. Das Programm für das Highland-Gathering am 4. und 5.Mai steht bereits. „Es wird sehr eng beim Band-Contest in diesem Jahr und es ist aufwendig, alle Durchgänge zu organisieren, damit pünktlich gegen 17.30Uhr die Siegerehrung stattfinden kann“, sagt Horneffer.

Am Sonntag, 5.Mai, stehen die Highland-Games auf dem Programm mit den klassischen Disziplinen wie Baumstamm-Werfen, Stein-Weitwurf oder Tauziehen. Rund herum gibt es ein Familien-Programm.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung