Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Schottenfestival verspricht viel Spaß und Musik

Am Wochenende: Highland Gathering in Peine Schottenfestival verspricht viel Spaß und Musik

Das beliebte Highland Gathering in Peine findet am kommenden Wochenende, 6. und 7. Mai, statt. Es werden laut Organisator Peine Marketing etwa 30 000 Besucher erwartet. Die Schotten bauen wieder im Stadtpark ihre Zelte auf.

Voriger Artikel
Grüne Politiker zu Besuch im Peiner Amtsgericht
Nächster Artikel
Austauschschüler aus Madrid besuchten Ratsgymnasium

Beim Highland Gathering treten zahlreiche Pipe-and-Drum-Bands auf.

Quelle: A

Peine. Im Stadtpark werden auch zahlreiche Whisky-Sorten und Kunsthandwerk, Kilts in allen möglichen Mustern, schottische Geschenke und Leckeres aus der Pfanne und vom Grill angeboten.

Die Musiker messen sich im perfekten Spiel bei den „Peine International Pipe Band Championships“, um die deutschen Meister in der Kunst des Dudelsack- und Trommelspiels zu finden. Anschließend machen die „Irish Bastards“ am Samstagabend dann ordentlich Stimmung beim Open-Air-Konzert auf der großen Bühne.

Am Sonntag stehen mit „Tossing the caber“, „Tug a wa“, „Putting the Stone“ (Baumstammwerfen, Tauziehen, Stein-Weitwurf) die traditionellen Highland Games auf dem Programm, wie sie auch überall in Schottland veranstaltet werden. Dabei sind die Taue sehr, sehr dicke Seile und werden von ganzen Mannschaften gezogen, die Steine sind eher kleine Felsen und der Baumstamm misst fast vier Meter Länge - in Schottland scheint eben alles etwas größer zu sein. Getanzt wird ebenfalls wieder viel, verschiedene Gruppen zeigen auf der entsprechenden Bühne, was man unter „Scottish Country Dance“ oder dem „Irish Dance“ versteht.

Am Sonntag mischen sich die „Scottish Folksingers“ des Scottish Culture Club Peine (SCC) unter das Volk, um schottische Weisen zum Besten zu geben. Für die lieben Kleinen ist ebenfalls gesorgt: Große Spielgeräte und extra „Games“ für sie lassen keine Langeweile aufkommen. Um 18 Uhr wird dann das Ende der 19. Highland Games eingeläutet.

Der Eintritt: 2 Euro für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung