Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Schmiererei in Stederdorf: 57-Jährige auf frischer Tat ertappt

Peine Schmiererei in Stederdorf: 57-Jährige auf frischer Tat ertappt

Stederdorf. Polizeibeamte haben in der Nacht zu Sonntag eine 57-jährige Peinerin auf frischer Tat ertappt, als sie die Außenwand einer Imbissbude in der Dieselstraße beschmierte. Dorthin war sie mit dem Auto gekommen, ohne jedoch derzeit eine Fahrerlaubnis zu haben.

Voriger Artikel
Turnerkönig Norbert machte seiner Stefanie einen Heiratsantrag
Nächster Artikel
Wertstoffhof heute und morgen wegen starken Sturms geschlossen

Die Wand einer Imbissbude in Stederdorf wurde von einer 57-Jährigen beschmiert.

Quelle: ck

Zudem sei geprüft worden, ob die Frau für weitere Schmierereien im Ort verantwortlich war, heißt es aus Polizeikreisen.

Mit der Farbdose in der Hand wurde die 57-Jährige beim Besprühen der Budenwand von einer Streifenbesatzung erwischt. Die Peinerin hatte mit schwarzer Farbe die Worte „Landfahrer Schnitzel 8,50 €“ an die Fassade gesprüht. Die Beamten stellten die Dose sicher - des Weiteren ergab eine Überprüfung, dass die Ertappte derzeit keinen Führerschein besitzt. Jedoch war sie mit einem Pkw zu besagtem Ort gekommen. Die Weiterfahrt wurde ihr deshalb untersagt.

Die Polizisten hätten bei der Schmiererin keinen Verdacht auf Alkoholeinfluss gehabt, weswegen auch kein Test diesbezüglich angeordnet worden sei. Der Grund für die scheinbar sinnfreie Aktion sei nicht bekannt, heißt es.

Die Frau erwarten nun zwei Strafverfahren: Zum einen wegen Sachbeschädigung, und zum anderen wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis: Die Übeltäterin war nach ihrer Überführung zu späterer Stunde zum Tatort, wo ihr Fahrzeug ja noch stand, zurückgekehrt, um mit ihm nach Hause zu fahren.

Relativ frisch seien außerdem weitere Schmierereien unweit entfernt von der Dieselstraße und der verunstalteten Imbissbude: Das nahe Stederdorfer Ortsschild etwa ist ebenfalls mit schwarzer Farbe besudelt worden. Die Vermutung bestehe, dass für die Tat dieselbe Frau infrage komme.

Bislang hätte sich der Verdacht jedoch nicht bestätigt, weswegen im Falle der Schilder-Schmierereien Anzeige gegen Unbekannt erstattet worden sei.

ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung