Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schmedenstedter Ferienprogramm

Schmedenstedt Schmedenstedter Ferienprogramm

Schmedenstedt. In der nächsten Woche findet wieder das Schmedenstedter Ferienprogramm statt, das von Ortsbürgermeister Andreas Meier bereits zum neunten Mal geplant und durchgeführt wird.

Voriger Artikel
Peiner warben im NDR für das Europaschützenfest
Nächster Artikel
Trotz Vandalismus: „Strandperle“ bleibt geöffnet

Foto aus dem vorigen Jahr: Da besuchten die Ferienkinder die Burg Dankwarderode in Braunschweig.

Quelle: oh

In diesem Jahr geht es mit 25 Kindern und zehn Eltern in die Begmannsbaude nach Zorge, von der aus verschiedene Unternehmungen geplant sind. „Wir wollen unter anderem auf den Brocken und die Westernstadt Pullman-City in Hasselfelde besuchen“, erklärt Ortsbürgermeister Meier im Vorfeld.

Mit Rücksicht auf das Europaschützenfest in Peine findet die alljährliche Veranstaltung nicht wie gewohnt in der kompletten letzten ganzen Ferienwoche, sondern „nur“ von Montag bis Mittwoch statt. „Damit besteht für alle die Möglichkeit, auch das einmalige Highlight der Stadt Peine mit vielen Tausend Schützen zu besuchen“, erläutert Meier.

Die Teilnahme am Ferienprogramm ist für die Kinder wieder kostenlos, das Ganze finanziert sich nach wie vor ausschließlich aus Spendengeldern. „Wir nehmen aber gern und jederzeit noch Spenden entgegen“, sagt Meier mit einem Schmunzeln. Besonders angesprochen sind Kinder, die aus finanziellen Gründen nicht in die Ferien fahren können.

ale

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung