Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Scheibe im Maxim eingeworfen

Peine Scheibe im Maxim eingeworfen

Mit einer Sektflasche haben unbekannte Täter am Neujahrsmorgen eine Scheibe in der Gaststätte Maxim eingeworfen. Die Polizei sucht Zeugen.

Voriger Artikel
Silvester: Reinigungskolonne startet heute - Mann attackierte Polizisten mit Messer
Nächster Artikel
Großes Reinemachen: Acht Tonnen Müll aus der Silvesternacht

Peine. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen 2 und 6 Uhr am Neujahrsmorgen. Bis etwa 2 Uhr hatten die Gäste im Maxim bei einem Silvesterbuffet gefeiert. Gegen 6 Uhr war Inhaber Panagiotis Panagiotoglou, kurz Pano, zum Aufräumen in die Gaststätte gekommen und hatte den Schaden festgestellt.

Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Sie dürfte aber mehr als 500 Euro betragen.

  • Zeugen melden sich bei der Peiner Polizei unter Telefon 05171/9990.

pif

Lesen Sie mehr über die Randale am Neujahrsmorgen in der Donnerstagausgabe der Peiner Allgemeinen Zeitung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung