Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Rotary-Club Peine beschenkt so viele Kinder wie nie

Dank Spenden Rotary-Club Peine beschenkt so viele Kinder wie nie

In Zeiten zunehmender wirtschaftlicher Armut und im Hinblick auf die hohe Anzahl Kriegsflüchtlinge wird es für viele Familien im Landkreis schwerer, das Weihnachtsfest mit ihren Kindern zu feiern. „Hier wollen wir wieder gezielt helfen“, erläutert Dr. Uwe Gremmler, Präsident des Rotary-Clubs Peine. 

Voriger Artikel
Peiner Weihnachtsmarkt: Für jeden etwas dabei
Nächster Artikel
70 Stände lockten viele Besucher zum Weihnachtsmarkt

Hoffen auch weiterhin auf Spenden: (von links) Ralf Schierenböken, Sabine Stützer (Diakonie), Margret Borsum (Caritas), Jürgen Frühling (Sozialverband) und Dr. Uwe Gremmler.

Peine. „Wir wollen wieder Familien mit Kindern zwischen drei und zwölf Jahren unterstützen. Dank der Hilfe der Diakonie, von Caritas und des Sozialverbandes ist es möglich, Familien auszuwählen, die von persönlichen Schicksalen besonders belastet sind“, so Gremmler weiter. „Wir organisieren und finanzieren das Projekt mit Spenden - und ermöglichen so den gemeinnützigen Organisationen Hilfe zu leisten“, erklärt Rotary-Schatzmeister Ralf Schierenböken. Die Kinder schreiben Wunschzettel und hängen diese an den Weihnachtsbaum in der Volksbank-Geschäftsstelle, Am Markt 2. Die Weihnachtspäckchen werden dann pünktlich zum Fest bei der Volksbank an die Kinder mit ihren Eltern übergeben. „Wir wollen gezielt Kinder in unserem Landkreis unterstützen und hoffen auf möglichst viele strahlende Kinderaugen“, so Gremmler.

„Die finanziellen Mittel werden auch weiterhin überwiegend vom Rotary-Club Peine bereit gestellt. Dank zusätzlicher Spenden können wir dieses Jahr sogar 120 Kinder unterstützen, die bisher höchste Anzahl“, freut sich Schierenböken. „Unser Ziel ist es, dieses Projekt dauerhaft für Peine zu etablieren. Dafür benötigen wir jedoch auch weiterhin Spenden“, betont Gremmler.

Spenden werden erbeten an die Fördergesellschaft des Rotary-Clubs Peine eV, IBAN: DE90 2699 1066 7189 1090 00 bei der Volksbank BraWo. Verwendungszweck: Spende Christbaum der Freude.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung