Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Restaurant-Cocktailbar "Bodega" öffnet im April

Peine Restaurant-Cocktailbar "Bodega" öffnet im April

Peine. Ins alte Rathaus am historischen Marktplatz kommt wieder Leben. Am Donnerstag, 18. April, eröffnet dort die Restaurant-Cocktailbar „Bodega“.

Voriger Artikel
Urteile wegen Schnellrestaurant-Schlägerei
Nächster Artikel
Mehr Straftaten im Peiner Land - aber auch mehr aufgeklärte Fälle

Altes Rathaus: Das neue „Bodega“ öffnet am 18.  April.

Quelle: A

Für Inhaber Hüseyin Tavan ist das Peiner „Bodega“ das zweite Restaurant. Er betreibt bereits in Verden ein gleichnamiges Lokal. Am historischen Marktplatz würden 12 Vollzeitkräfte und einige Aushilfen beschäftigt, erklärte Tavan auf PAZ-Anfrage. Das Lokal werde über einen Nichtraucher- und Raucherbereich verfügen.

Die Preise sind moderat, die Karten umfangreich. „Es gibt gut 80 Cocktails mit und ohne Alkohol“, sagte Tavan. Die Getränkekarte ist reichhaltig und bietet unter anderem auch leckere Kaffee-Spezialitäten.

Die Speisekarte beinhaltet mexikanische, spanische und amerikanische Spezialitäten. Das Angebot reicht von Tapas und Salaten bis zu Pizzen, Pasta, Steaks und Burgern.

Es gibt Happy-Hours, bei denen günstig probiert werden kann. Dazu kommen Aktionstage und Veranstaltungen wie Partys. Das „Bodega“ eignet sich auch für Geburtstagsfeiern, Jubiläen oder Firmenfeiern.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung