Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Reischmanns feiern ihren 60. Hochzeitstag

Peine Reischmanns feiern ihren 60. Hochzeitstag

Peine. Seit 60 Jahren gemeinsam durch dick und dünn gehen nun schon die Eheleute Marie-Luise und Alfons Josef Reischmann. Sie feiern am Donnerstag ihre Diamantene Hochzeit.

Voriger Artikel
Bürgermeister lädt Experten zum Thema Fracking
Nächster Artikel
Neuer Wirtschaftsspiegel: Über 100 Gäste bei Fischer

Kennengelernt haben sie sich in der Tanzschule und für Alfons Josef Reischmann war sofort klar: „Die heirate ich mal“, sagt er und lacht. „Damals war meine Frau gerade einmal 15 Jahre alt. Ich war 19. Das war alles gar nicht so einfach.“ Jetzt nach 60 Jahren denken beide mit einem Schmunzeln an die gemeinsame Zeit zurück, die von der Geburt zweier Söhne gekrönt wurde.

„Das Geheimnis einer so langen und vor allem glücklichen Ehe ist es, gemeinsam etwas zu machen“, verrät Marie-Luise Reischmann. „Wir haben zusammen getanzt, sind Wasserski gefahren, waren Schlittschuhlaufen.“ Ihr Mann ergänzt: „Das machen wir bis heute so. Wir haben feste Rituale. Am Morgen schwimmen wir ein paar Runden im Pool, dann lassen wir uns überraschen was der Tag bringt und jeden Abend kocht meine Frau etwas Leckeres, ich mache einen guten Wein auf und dann lassen wir es uns schmecken.“

Ganz so entspannt war das Leben der Reischmanns aber nicht immer. Den Peinern wird sicher noch „Samenkern“ ein Begriff sein. Beiden gehörte der Laden einst - dazu noch drei weitere Geschäfte - und er brachte neben viel Freude („besonders über die vielen Kinder“), aber auch viel Arbeit mit sich. Zwischendurch fand das Ehepaar aber immer wieder Zeit für sich. „Oh, wir sind viel gereist. Mit dem Motorrad, einer Harley Davidson mit Seitenwagen sind wir sogar bis nach Genua gefahren“, so der Jubiläums-Bräutigam und weiter: „Kirchlich getraut wurden wir auf Capri. Die Liebe zu Italien ist bis heute geblieben. Wir haben viel gesehen. Waren zusammen auf Hawaii, in San Francisco, in Mexiko und Bangkok, Hongkong und auf Bali, in Singapur und in Afrika.“

Hobbys haben sich beide bis heute behalten. „Ich male Figuren an und bessere sie aus, zudem spiele ich Hammond-Orgel“, erzählt Marie-Luise und deutet nicht ohne Grund stolz auf den bunt geschmückten Garten.

Auf die Feier zur Diamantenen Hochzeit freuen sich beide im übrigen schon seit Wochen. „Unsere Kinder haben uns eine Feier geschenkt. Wir freuen uns sehr mit ihnen, unseren drei Enkelkindern und unserem Urenkel feiern zu können.“

bol

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung