Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ratsgymnasium: Neue Aula feierlich eröffnet

Peine Ratsgymnasium: Neue Aula feierlich eröffnet

Peine. Mit einem bunten Programm wurde am vergangenen Freitag die neue Aula im Ratsgymnasium eingeweiht. Neben zahlreichen Eltern und Schülern befanden sich unter den Gästen unter anderen Landrat Franz Einhaus, Matthias Möhle (SPD) und Eva Schlaugat (SPD) sowie viele weitere Vertreter der Kommunalpolitik.

Voriger Artikel
Kabarettist Horst Schroth sorgte für Lachmarathon
Nächster Artikel
Ausstellung greift die Geschichte des Stickens auf

Zur feierlichen Eröffnung spielte das Schulorchester.

Sie alle lauschten begeistert der Moderation von Pia Metzing, Scarlet Missiamey und Leon Glitza, die mit Humor und Wortwitz durch den Abend führten. So kündigten Sie beispielsweise den Song „Eye of the Tiger“, den das Schulorchester vortrug, mit den Worten „das Lied steht symbolisch für die vielen Abi-Prüfungen, die hier im Hause noch geschrieben werden müssen“ an.

Gelungen waren auch die Sketche von Loriot, die Christin Schimpf, Nick Pulina und Anja Bogadschkin sowie die Sketche, die die Mitglieder der Stand-up-Science-AG vortrugen. Sie ernteten nicht nur viele Lacher, sondern auch tosenden Applaus. Musikalisch begeisterte aber auch das Ensemble Musikfachschaft, das mit Boomwhackers eine tolle Darbietung zeigte.

All diese Beiträge zur Feierlichkeit unterstrichen die Vielseitigkeit des Gymnasiums, das mit Musik, Theater und der Welt der Wissenschaft auf die individuellen Neigungen, Interessen und Fähigkeiten der Schüler eingeht. Und nun hat die Schule auch endlich einen modernen Veranstaltungsort, in dem all die Darbietungen - fernab von Mathe und Englisch - präsentiert werden können. In seinem Grußwort sagte Landrat Franz Einhaus „Wenn ein Projekt dieser Größenordnung fertiggestellt ist, gibt es viel zu feiern. Und ich freue mich sehr, ihnen heute die Aula für viele Veranstaltungen übergeben zu dürfen.“ Rund 1,8 Millionen hat der Kreis in die Aula investiert.

Schulleiter Dr. Jan Eckhoff sagte: „Danke, dass dieser wundervolle Raum geschaffen wurde. Danke, dass unsere Ideen, Vorstellungen und Wünsche Gehör fanden, ernst genommen und mit den finanziellen Mitteln und örtlichen Gegebenheiten abgeglichen und realisiert wurden.“ Sichtlich stolz zeigte sich der Schulleiter darüber, nun einen Ort der Begegnung zur Verfügung zu haben, der nicht nur der Schule offen steht. Und entstanden ist in der Tat eine moderne Aula, die nur darauf wartet, dass Konzerte, Theaterstücke, Abibälle, Zeugnisausgaben, Einschulungen und Entlassungen stattfinden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung