Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ratsgymnasium: Landkreis Peine investiert 1,6 Millionen Euro in die Aula

Peine Ratsgymnasium: Landkreis Peine investiert 1,6 Millionen Euro in die Aula

Kreis Peine. Rund 1,6 Millionen Euro sollen in den kommenden Monaten in die Aula des Peiner Ratsgymnasiums fließen. Der Startschuss für die Bauarbeiten fällt in den Sommerferien, kündigte Kreissprecher Henrik Kühn an. Ein Teil der Arbeiten ist jüngst ausgeschrieben worden. Das Vorhaben zählt damit zu den großen Bauprojekten, die der Landkreis Peine in diesem Jahr umsetzt (PAZ berichtete).

Voriger Artikel
Feuerwehreinsatz im Kraftwerk Mehrum
Nächster Artikel
Stabile Volksbank in turbulenten Zeiten: „Geschäftsmodell hat sich bewährt“

Schulleiter Dr. Jan Eckhoff steht in der Aula des Ratsgymnasiums.

Schulleiter Dr. Jan Eckhoff begrüßte den Beginn der Arbeiten. Die heiße Phase der Planungen laufe bereits seit zwei Jahren. Zwischenzeitlich war das Projekt auf Eis gelegt - wegen der klammen Finanzlage des Landkreises Peine. „Es ist wichtig, dass wir eine repräsentative Begegnungsstätte für unser Profil haben“, sagte Eckhoff und spielte damit auf den starken musikalischen Zweig des Ratsgymnasiums an. Gleichzeitig sei die Millionen-Investition ein Bekenntnis für die Zukunft des in Peine traditionellen Schulstandorts.

In den Klassen fünf bis neun wird Musik als Hauptfach angeboten. „Wegen des besonderen Profils sind für diesen Bereich im Landkreis auch die Schuleinzugsbezirke aufgehoben“, erklärte Eckhoff. Auch das stärke selbstverständlich den Schulstandort am Peiner Ratsgymnasium.

Hintergrund für die Investition sind jedoch nicht nur Renovierungen an der Optik der Aula mit dem Charme längst vergangener Jahrzehnte. „Im Wesentlichen handelt es sich um das Einrichten erster und zweiter Rettungswege, eine Brandschutzdecke, die Lüftungsanlage und eine neue Elektroinstallation. Es wird dabei erforderlich werden, die Aula nahezu komplett zu entkernen“, sagte Kühn.

Eckhoff ist erfreut, dass das Landkreis als Schulträger neben den notwendigen Sanierungen auch in das Profil der Schule investiert: „Wir müssen unserer Orchesterklasse selbstverständlich auch die Gelegenheit für Auftritte bieten, unsere neue Aula schafft dafür einen würdigen Rahmen“, sagte Eckhoff.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Rückbau auf dem Telgter Elmeg-Gelände
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung