Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Rasantes Rodel-Vergnügen

Peiner Herzberg Rasantes Rodel-Vergnügen

Eine Riesen-Gaudi verspricht die Rutsch-Party im Peiner Herzberg: Am Sonnabend, 16. Januar, von 14 bis 20 Uhr kann dort auf einer 250 Meter langen Schneebahn nach Herzenslust gerodelt werden. Möglich machen den Spaß für Groß und Klein die Peiner Feuerwehr, das Technischen Hilfswerk und Peine Marketing – 45 Leuten sollen vor Ort sein.

Voriger Artikel
Unfälle im Minutentakt
Nächster Artikel
Ein Tumor, groß wie zwei Säuglinge

Die ersten Kinder haben gestern die Rodelbahn im Herzberg getestet.

Quelle: Peine Marketing

Peine. Fünf Feuerwehrleute waren bereits am Freitag da, um die Bahn mit Wasser zu bespritzen und richtig schön glatt zu machen. Die ersten Kinder haben schon die Chance genutzt, um die Bahn zu testen. Der kleine Jan ist begeistert: „Es macht riesigen Spaß, hier herunter zu rutschen.“ Die Idee zur Rodel-Party hatte Stadtbrandmeister Reinhard Schröder.

Er sagt: „So eine Aktion gab es schon mal vor 25 Jahren in Peine, doch seitdem meines Wissens nicht mehr. Wir stellen auch Autoreifen zur Verfügung, mit denn man die Bahn heruntersausen kann.“

Von 14 bis 20 Uhr können alle nach Herzenslust den Berg hinunter rodeln. Die Strecke vom Wasserturm zur Kastanienallee wird abends auch beleuchtet sein. Nacht-Rodeln? Das wird ein besonderes Erlebnis.

Für Essen und Trinken wird ebenfalls gesorgt. Die Jugendfeuerwehr brät Stockbrot mit den Kindern, es gibt Würstchen vom Grill und Kinderpunsch – daneben Glühwein für die Großen. Alles zu „zivilen Preisen“.

Der Erlös kommt der Jugend beim Technischen Hilfswerk und bei der Feuerwehr zugute. Peine-Marketing-Chef Thomas Severin und Reinhard Schröder freuen sich über ein tolles Rodel-Fest – auch das NDR-Fernsehen hat sich angemeldet.

Thomas Kröger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung