Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Prof. Dr. Teebken ist Peines Top Mediziner

Gefäßspezialist ausgezeichnet Prof. Dr. Teebken ist Peines Top Mediziner

Der Chefarzt der Klinik für operative und endovasculäre Gefäßchirurgie, Prof. Dr. Omke Enno Teebken, wurde zum wiederholten Male vom Focus als Top Mediziner im Bereich der Gefäßchirurgie ausgezeichnet.

Peine krankenhaus 52.30322 10.23714
Google Map of 52.30322,10.23714
Peine krankenhaus Mehr Infos
Nächster Artikel
Lengede: Streit zwischen Kramer (CDU) und Baas (SPD)

Gefäßspezialist Professor Dr. Omke Enno Teebken freut sich über die Auszeichnung.

Quelle: privat

Peine. Seit mehr als 20 Jahren veröffentlicht man Ärztelisten der führenden Mediziner in Deutschland. Die Listen entstehen in umfangreicher Recherche mit dem Kooperationspartner „Munich Inquire Media“. Nach Angaben des Magazins werden Deutschlands Top-Mediziner mittels unabhängiger Datenanalyse anhand verschiedener Kriterien ermittelt.

In die Bewertungen gehen unter anderem große Umfragen in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften, Empfehlungen von Patientenverbänden, Selbsthilfegruppen, sowie von Ärzten und Fachkollegen ein. Für die letztgenannten Informationen werden auf unterschiedlichen Wegen Daten gesammelt und ausgewertet. Mediziner mit besonders vielen Empfehlungen werden in die Focus-Liste aufgenommen.

Weitere Auswahlkriterien sind wissenschaftliche Tätigkeiten, hohe Eingriffszahlen oder Studienteilnahmen. Bei Mehrfach-Nennungen wird zusätzlich die Quantität der Publikationen (unter anderem in der medizinischen Fachdatenbank Pubmed) recherchiert und überprüft.

Ergänzend muss der Arzt selbst eine Aussage zu seinem Behandlungsspektrum abgeben. Dies geschieht über gemeinsam mit fachkundigen Spezialisten erstellte Fragebögen. Der Arzt gibt in dem Online-Umfrageportal seine Spezialisierungen und Tätigkeiten an. Dies dient unter anderem zur Überprüfung seiner fachlichen Kompetenz, die in den zuvor beschriebenen Rechercheschritten festgestellt wurde.

„Unsere Gratulation geht an Professor Teebken für diese außerordentliche Auszeichnung und die damit einhergehende Bestätigung seiner medizinischen Fachkompetenz. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Patienten in Peine einen derart hochspezialisierten Mediziner für die Gesundheitsversorgung anbieten können“, sagt Hans-Werner Kuska, kaufmännischer Direktor im Klinikum Peine.

Von Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

2326af6e-a136-11e7-8ed3-17ff870e8db8
Kartoffelfest in Wehnsen

„Aus der Region – für die Region“ - Tausende Gäste beim Kartoffelfest in Wehnsen.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung