Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Praktiker legt Umzugspläne ad acta, Globus plant Bau-Fachmarkt in Stederdorf

Peine Praktiker legt Umzugspläne ad acta, Globus plant Bau-Fachmarkt in Stederdorf

Stederdorf. Attraktiver Wirtschaftsstandort Peine: Die Baumarkt-Kette Globus wird in Kürze die Verhandlungen mit der Stadt Peine über eine Neuansiedlung im Gewerbegebiet Nord in Stederdorf an der Caroline-Herschel-Straße abschließen. Das bestätigte gestern Jörg Lehmann, Marketing-Leiter der Globus Fachmärkte. Die Baumarktkette Praktiker hat ihre Planungen, von der Dieselstraße an die Caroline-Herschel-Straße umzuziehen (PAZ berichtete) indes inzwischen ad acta gelegt, wird aber definitiv am Standort Peine bleiben.

Voriger Artikel
Peiner Serientäter verurteilt
Nächster Artikel
Falsche „Schornsteinfeger“ stahlen Schmuck

Die Umzugskartons bleiben liegen: Praktiker in Peine bleibt am Standort in der Dieselstraße.

Quelle: A

Praktiker hatte vor zwei Jahren eine Millionen-Investition am Standort Peine angekündigt und entsprechend mit der Stadt Peine über eine Umsiedlung verhandelt. Nachdem die Baumarkt-Kette in wirtschaftlich schwieriges Fahrwasser geraten war, seien die Gespräche aber eingestellt worden. „Wir stehen bereits seit Januar 2012 nicht mehr in Kontakt mit Praktiker“, sagte Stadt-Sprecherin Karin Richter.

„Wir wollen die Umzugspläne nicht weiter verfolgen“, sagte gestern Konzern-Sprecher Harald Günter. Er betonte aber gleichzeitig, dass dies nichts mit dem Interesse von Praktiker am Standort Peine zu tun habe. „Unser Baumarkt an der Dieselstraße in Stederdorf bleibt weiter erhalten“, sagte Günter.

Der nun geplante Globus-Fachmarkt wird sich in unmittelbarer Nähe zu Kaufland ansiedeln. Dort gibt es bereits den Renovierungs-Discounter Tedox. Einzelheiten über die geplante Ansiedlung in Stederdorf wollte Globus-Marketing-Leiter Jörg Lehmann gestern gegenüber der PAZ noch nicht bekannt geben. Zur Unternehmensgruppe Globus gehören ebenfalls die Elektro-Fachmärkte Alpha-Tecc (siehe Info-Text rechts).

Die Globus-Fachmärkte haben eine Verkaufsfläche von mindestens 7000Quadratmetern und halten für die Kunden etwa 60000 verschiedene Artikel bereit. In den Globus-Baumärkten sind auch jeweils Bistros angegliedert, die sogenannten „Trefferias“.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung