Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Positive Entwicklung bei der Härke-Brauerei

Härke in Peine Positive Entwicklung bei der Härke-Brauerei

Das Einbecker Brauhaus hat seinen Gewinn im Jahr 2016 erneut merklich erhöht. Unter dem Strich verdiente der regionale Bierbrauer aus Südniedersachsen, zu dem die Brauerei Härke gehört, etwa 1,1 Millionen Euro - nach 444 000 Euro ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen am gestrigen Freitag mitteilte.

Voriger Artikel
Schwerer Verkehrsunfall am Weißen Kreuz
Nächster Artikel
Erster Spargel aus dem Peiner Land ist da

Blick auf das Eingangstor der Peiner Härke-Brauerei. Foto: Archiv

Quelle: Michael Lieb

Peine/Einbeck. Auf PAZ-Anfrage erklärte Ulrich Meiser von Einbecker: „Bei unserer Tochter, der Härke-Braumanufaktur, sieht es auch positiv aus. Es wurden etwas über 30 000 Hektoliter Bier verkauft und der Gewinn liegt eine Nuance höher als im Vorjahr.“

Der Gesamtumsatz der Einbecker-Brauerei - ohne Biersteuer - lag mit 32,6 Millionen Euro leicht über dem Vorjahr. Der Gesamtabsatz sackte hingegen merklich: Nach 605 000 Hektolitern 2015 brachte das vergangene Jahr nur noch 586 000 Hektoliter, während sich der Einbecker-Markenabsatz den Angaben zufolge um 5,2 Prozent auf 471 000 Hektoliter erhöhte.

Erstmals vertrieb das Einbecker Brauhaus auch die Marken der Tochter Härke aus Peine. Früchte tragen nach Unternehmensangaben die Bemühungen um mehr Effizienz bei Produktion und Logistik. Die seit 2012 laufende Konzentration sämtlicher Abfüll- und Logistikaktivitäten am Standort Einbeck sei abgeschlossen.

Die Dividende soll laut Meiser erneut steigen: „Für 2016 sollen acht Cent je Stückaktie gezahlt werden. Die Hauptversammlung muss dem Plan am 30. Mai aber noch zustimmen.“

Einbecker muss sich wie die ganze Branche gegen den bundesweit schwindenden Bierdurst wappnen. Diesen begründete das Unternehmen etwa mit der demografischen Entwicklung, Herausforderungen seien aber auch der starke Wettbewerb und der Preiskampf des Handels.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung