Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Polizei überführte Brandstifter

Woltwiesche Polizei überführte Brandstifter

Erwischt: Die Peiner Polizei hat einen 23-Jährigen aus der Gemeinde Lengede überführt, der Anfang September mehrere Brandstiftungen in Woltwiesche verübt hatte. Er hatte Papiercontainer und Mülltonnen angezündet. Die Brände griffen auch auf Gebäude über. Es entstand ein Schaden von rund 20 000 Euro.

Voriger Artikel
Männerchor Vöhrum: Weihnachts-CD ist fertig
Nächster Artikel
Bundesorchester spielt mit Grundschul-Chor

Einsatz der Woltwiescher Wehr an der Grundschule: Das Bild zeigt die brennende Gartenhütte auf dem Schulhof.

Quelle: Feuerwehr

Woltwiesche. Der 23-Jährige war ins Visier der Ermittler geraten, weil er bei zwei Bränden als „Entdecker“ in Erscheinung getreten war, sagte Polizei-Sprecher Stefan Rinke. Da er bereits vor zwei Jahren als Brandstifter mit anderen Tätern in Salzgitter verurteilt worden war, ließen die Polizei nicht locker.

Der junge Mann hatte zwei Papiercontainer an einem Spielplatz und zwei Mülltonnen vor einem Kindergarten angezündet. Durch seine Brandstiftungen sind eine Holzhütte auf dem Schulhof der Grundschule Woltwiesche und ein naheliegender ehemaliger Kiosk in Brand geraten und zerstört worden.

Alle Taten ereignete sich im Zeitraum vom 2. bis 4. September. Die freiwillige Ortswehr Woltwiesche schreibt zu den häufigen Einsätzen auf ihrer Internetseite: „Einsatzfrequenzen wie bei einer Berufsfeuerwehr.“ Am 2. September gibt es zwei Einsätze in der Nacht, am 3. September kurz nach Mitternacht brennen ein Papiercontainer und ein Gartenhäuschen auf dem Schulhof. Am 4. September brennt der ehemalige Kiosk.

In seiner Vernehmung gestand der 23-Jährige, dass er am 23. Oktober auch in Braunschweig gezündelt hat. Die Polizei schließt nicht aus, dass er für weitere Taten in Braunschweig und den Peiner Land verantwortlich ist. Die Ermittlungen der Beamten dauern an.

Zu den Hintergründen der Taten sagte Polizei-Sprecher Rinke: „Das Motiv des 23-jährigen dürfte im persönlichen Lebensbereich liegen.“

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

157d6b0e-8102-11e7-8a9d-ecf16cf845db
„Begehbare Kunst!“: Impressionen von der Vernissage

In seinem Atelier 53 in Groß Ilsede interpretiert Fritz Lutz mit Teppichstücken Werke namhafter Künstler.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung