Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei sucht Fahrrad-Eigentümer

Peine Polizei sucht Fahrrad-Eigentümer

Die Peiner Kriminal-Polizei sucht den Eigentümer eines Herren-Cityrades. Die Beamten stellten es bei der Kontrolle eines 45-jähriges Peiners sicher und gehen davon aus, dass es gestohlen worden ist.

Voriger Artikel
MSG erspielte sich Bestnote "hervorragend"
Nächster Artikel
Zwei Reifen an
 Radlader zerstochen

Peine. Wem gehört das Herren-Cityrad der Marke Kettler, Modell "City Shot"? Das fragt Kripo-Chef Michael Sock. Die Peiner Polizei stellte das Rad sicher, als sie am 29. April gegen 15.40 Uhr einen 45-Jährigen aus Peine auf der Robert-Koch-Straße in Peine kontrollierten. Der Mann war stark alkoholisiert und ein alter Bekannter, der schon häufig wegen Diebstahl aufgefallen ist.

"Zur Herkunft des Fahrrades machte der Mann Angaben, die sich nach Überprüfung letztendlich als Unwahrheit herausstellten", sagte Sock. Die Polizei geht daher mittlerweile davon aus, dass das gestohlen wurde. Der Eigentümer konnte aber bisher nicht ermittelt werden.

Es handelt sich bei dem Rad um ein älteres Herren-Cityrad der Marke Kettler, Modell "City Shot". Die Gabel und der Lenker sind in Türkis gehalten, der restliche Rahmen ist schwarz.
Es ist in einem relativ guten Erhaltungszustand. Der Sattel scheint nachträglich ausgetauscht worden zu sein.

Wer sein Fahrrad wieder erkennt, kann sich mit der Polizei in Peine in Verbindung setzen.

  • Kontakt zur Wache unter Telefon 05171/9990.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung