Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 19 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei meldet Wohnungseinbrüche

Kreis Peine Polizei meldet Wohnungseinbrüche

Kreis Peine . Die Polizei Peine meldet zwei Wohnungseinbrüche, die am Dienstag stattfanden: in Wedtlenstedt an der Weinbergstraße und in Denstorf an der Rosenstraße. Dabei stahlen die Diebe unter anderem Schmuck. Es werden Zeugen gesucht, die sich unter Telefon 05171/9990 melden sollen.

Voriger Artikel
Lastwagen rutschte auf Seitenstreifen
Nächster Artikel
Neugier führte zur Festnahme

Am Dienstag hebelten eine oder mehrere bisher nicht bekannte Personen in  Wedtlenstedt, in der Weinbergstraße, in der Zeit von 12:30 bis 22:15 Uhr auf der Rückseite eines Einfamilienhauses das Glasschiebeelement des Wintergartens auf und drangen so in das Wohnhaus ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume und entfernten sich anschließend unerkannt unter Mitnahme von Schmuck. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.
Am Dienstag, in der Zeit von 6 bis 19 Uhr wurde in Denstorf, in der Rosenstraße, eine Fensterscheibe an einem Einfamilienhaus eingeschlagen. Durch das nun offene Fenster drangen ein oder mehrere nicht bekannte Täter in das Haus ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Nach bisherigen Erkenntnissen ohne Diebesgut verließen sie anschließend das Gebäude. Der Schaden liegt bei ca. 1000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Abriss der alten Sparkasse in Vöhrum
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Lokale Videos

Videos von Ilsede TV zu Ereignissen im Peiner Land

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung