Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei meldet Unfallfluchten

Kreis Peine Polizei meldet Unfallfluchten

Kreis Peine. Die Polizei meldet Unfallfluchten in Peine und Edemissen. Dabei haben noch unbekannte Täter einen Audi A 4 und einen VW Golf beschädigt. Es werden Zeugen gesucht.

Voriger Artikel
Neues Angebot: Krisenhilfe Peine startet Freitag
Nächster Artikel
Premiere: Pretty Cashanga in Michaelskirche

Eine Unfallflucht gab es am Dienstag, in der Zeit von 11:15 Uhr bis 12:30 Uhr in Peine,  Fröbelstraße, in der Nähe der dortigen Kindertagesstätte. Hier wurde ein Audi A 4 von einem nicht bekannten Verkehrsteilnehmer, vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerkannt, ohne den von ihm verursachten Schaden in Höhe von ca. 2.500 Euro zu regulieren.

Und in Edemissen, Zum Osterberge, wurde am Dienstag, in der Zeit von 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr ein dort abgestellter VW Golf von einem anderen Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Verursacher, der den Außenspiegel abgefahren hatte, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Begleichung des von ihm verursachten Sachschadens zu kümmern.

Hinweise von Zeugen gehen an die Polizei unter Telefon 05171/9990.
 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung