Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Polizei fasst „T 5-Bande“: Diebe auch in Peine

Kreis Peine Polizei fasst „T 5-Bande“: Diebe auch in Peine

Peine/Braunschweig. Der Polizei ist ein Schlag gegen internationale Autoschieber gelungen. Eine Sondereinheit der Polizei in Gifhorn mit Verstärkung aus Peine ermittelte in Polen zehn Tatverdächtige, denen mehr als 100 Diebstähle von hochwertigen VW T 5-Bussen zugeordnet werden können. Mindestens neun Fahrzeuge wurden auch im Peiner Land gestohlen.

Voriger Artikel
Neuer Name für Peiner Industrie-Verein
Nächster Artikel
Erneute Baustelle auf Vöhrumer Straße

Insgesamt fanden die Polizisten bei den Durchsuchungen im Nachbarland Teile von 104 VW T 5-Fahrzeugen. 17 Wagen waren noch komplett montiert.

„Die Täter hatten sich auf Tatorte in unmittelbarer Nähe der A 2 konzentriert“, sagte Gifhorns Kripo-Chef Jürgen Schmidt zur PAZ. Vier der Tatorte im Landkreis liegen in der Kernstadt Peine, drei in Essinghausen. Ein weiterer T 5-Diebstahl in Edemissen konnte der Bande zugeordnet werden, dazu ein Diebstahl in Vechelde. Dabei dauern die Ermittlungen der Polizei und der Staatsanwaltschaft Braunschweig noch an.

Braunschweigs Polizei-Präsident Michael Pientka und die Staatsanwaltschaft stellten den Ermittlungserfolg gestern in Braunschweig vor. Demnach sind aktuell zehn Tatverdächtige im Alter zwischen 22 und 44 Jahren in Haft. Acht Monate dauerten die Ermittlungen, bis die Beamten der Gifhorner Spezialeinheit mit Kollegen aus Polen am 19. Mai zuschlugen.

Dabei stellten die insgesamt 230 Polizeibeamten in einem umfangreichen Lager der Diebe in Polen 17 Fahrzeuge und Teile von insgesamt 104 weiteren VW T 5-Modellen sicher. Pientka lobte dabei die Zusammenarbeit der Dienststellen: „Der Erfolg war nur möglich durch intensive Vernetzung aller beteiligten Dienststellen, national wie international.“

Die Bande operierte seit Anfang 2014 entlang der A 2 mit einem Schwerpunkt von Helmstedt bis Hannover und an der A 7 in Richtung Hamburg und Bremen. In den ersten acht Monaten des Jahres 2014 waren die Diebstähle von hochwertigen VW-Bussen der Modellreihe T 5 in der Polizeidirektion Braunschweig sprunghaft auf 73 Fälle angestiegen. Im übrigen Niedersachsen waren es 39 Taten. Auffällig war, dass in einer Nacht mindestens zwei T 5 in dichtem Abstand gestohlen wurden. Der Schaden wird auf vier Millionen Euro geschätzt.

pif

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung