Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei blitzte mehrere Raser

Kreis Peine Polizei blitzte mehrere Raser

Kreis Peine. Am Dienstag hat die Polizei in Peine an zwei Stellen im Landkreis Peine Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Dabei wurden mehrere Raser geblitzt, die deutlich zu schnell mit ihren Autos unterwegs waren.

Voriger Artikel
Nach VfL-Spiel: Bombenalarm an VW-Arena!
Nächster Artikel
Silberkämper überzeugen mit Flüchtlingsprojekt

In der Gemarkung Peine, auf der B 65, Abzweig zur K 31, wurden bei der Kontrolle zwischen 15 und 16 Uhr in der dortigen 70 km/h-Zone acht Verkehrsteilnehmer mit überhöhter Geschwindigkeit festgestellt. Fünf Fahrzeugführer mussten vor Ort ein Verwarngeld bezahlen und drei bekamen eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Der Schnellste an dieser Stelle war mit gemessenen 99 km/h unterwegs. Darüber hinaus wurde noch ein Fahrzeugführer ohne angelegten Gurt festgestellt.
Eine weitere Kontrolle fand in der Gemarkung Wahle auf der Kreisstraße 21, in der 60km/h-Zone am Ausgang des Fürstenauer/Wahler Holzes in  Richtung Wahle in der Zeit zwischen 14.30 und 16.30 Uhr statt. Hier wurden zehn Verkehrsteilnehmer gemessen, die mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen waren. Alle betroffenen Fahrzeugführer mussten ein Verwarngeld bezahlen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung