Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei-Chef Bodendiek verlässt vorübergehend Peine

Peine Polizei-Chef Bodendiek verlässt vorübergehend Peine

Peines Polizei-Chef Thomas Bodendiek wechselt zum 1. Februar zu einer Personalentwicklungsmaßnahme ins Innenministerium nach Hannover. Im Januar 2014 will er wieder hier sein.

Voriger Artikel
Abfallwirtschaft A+B testet in Edemissen und Telgte neue Tonne
Nächster Artikel
Mord an Vechelderin 1992: Zeugen sagten aus

Peine. Nachfolger von Polizeioberrat Thomas Bodendiek als Leiter des Peiner Polizeikommissariats wird Bernhard Bergmann. Der 55-jährige Kriminaloberrat ist Leiter des Zentralen Kriminaldienstes der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel.

pif

Mehr über den Wechsel lesen Sie am Freitag in der gedruckten PAZ.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung