Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Politiker und Planer erkunden Dorfregion Peine-West

Peine Politiker und Planer erkunden Dorfregion Peine-West

Peine. Zum Start der Dorfentwicklungsplanung in der Dorfregion Peine-West starten Vertreter aus allen beteiligten Ortschaften und der Verwaltung am heutigen Samstag um 10 Uhr zu einer Fahrradtour, um sich einen Überblick über die Dorfregion mit ihren Besonderheiten zu verschaffen.

Voriger Artikel
Was wünschen sich die Peiner für die City?
Nächster Artikel
Busse und Bahnen werden nächstes Jahr teurer

Am Bahnhof in Vöhrum startet die Fahrradtour in der Dorfregion Peine-West.

Quelle: Foto: Archiv

Die Tour begleiten die Planungsgemeinschaft aus Koris (Kommunikative Stadt) sowie Regionalentwicklung und Stadtlandschaft aus Hannover sowie das zuständige Amt für regionale Landesentwicklung Braunschweig.

Im Mittelpunkt der Besichtigung stehe ein Austausch über Handlungsbedarfe und erste Projektideen in den Dörfern, teilte die Stadt Peine jetzt mit. Start ist um 10 Uhr am Bahnhof in Vöhrum. Von dort aus führt die Rundtour entlang der Themenroute „Rund um Peine“ durch alle Ortschaften der Dorfregion Peine-West und endet nach rund 20 Kilometern gegen 16 Uhr wieder in Vöhrum. Interessierte aus den Dörfern sind eingeladen, sich der Gruppe anzuschließen. In den einzelnen Dörfern sind jeweils Ortsrundgänge beziehungsweise Rundfahrten geplant.

Im Einzelnen ist folgender Ablauf geplant:

• 10 Uhr: Vöhrum Bahnhof (3,5 km)

• 10.15 Uhr: Berkum, Rundgang (2 km)

• 11 Uhr: Rosenthal, Rundfahrt (1,5 km)

• 11.45 Uhr: Schwicheldt, Rundfahrt (6 km)

• 12.30 Uhr: Vöhrum, Mittagspause mit Brotzeit, Rundfahrt (2 km)

• 14.15 Uhr Eixe, Rundfahrt (1,3 km)

• 15 Uhr: Röhrse, Rundgang (1,3 km)

• 15.45 Uhr: Vöhrum, Fortsetzung Rundfahrt (3 km)

• 16 Uhr: Abschluss

Die angegebenen Uhrzeiten in den Dörfern dienen der Orientierung. Geringfügige Abweichungen sind vorbehalten.

Derzeit startet das Dorfentwicklungsverfahren mit der Planaufstellung. Liegt der Dorfentwicklungsplan vor, können auf dieser Grundlage einzelne Maßnahmen eine weitere Förderung erhalten. Bis zur Fertigstellung des Dorfentwicklungsplans Anfang 2017 ist eine Reihe an Veranstaltungen vorgesehen. Die gemeinsame Fahrradtour legt den Grundstein für einen breit angelegten Beteiligungsprozess, der offiziell am 17. November um 19 Uhr mit der öffentlichen Auftaktveranstaltung im Dorfgemeinschaftshaus Vöhrum beginnt.

jti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Peine

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Bombendrohnung in der Peiner City
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung