Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Peiner und Vechelder sangen für guten Zweck

Kreis Peine Peiner und Vechelder sangen für guten Zweck

Peine/Vechelde. Mehr als 240 Sänger haben gestern Nachmittag mitten in der Breiten Straße in Peine erstaunten Passanten ein engagiertes Konzert gegeben. Etwas später wurde auch in Vechelde von 129 Teilnehmern gesungen, was das Zeug hielt.

Voriger Artikel
Steinmeier: Bundesamt in Peine ansiedeln!
Nächster Artikel
Drogen-Kontrolle: Polizei jagte Motorradfahrer

Für den St. Jakobi-Kindergarten und das Ratsgymnasium legten sich gestern viele Peiner vor dem dm-Markt stimmlich ins Zeug.

Quelle: sz

Die Drogeriemarktkette dm hatte zur Feier ihres 40-jährigen Bestehens in allen Filialen eine Singwette ausgelobt: Wenn mehr als 100 Sänger für ein Ständchen zusammenkommen, gibt es eine Spende für einen guten Zweck.

In Peine wollten der Kindergarten St. Jakobi und das Ratsgymnasium die Prämie von zusammen 800 Euro erhalten, deshalb hatten sie im Vorfeld kräftig geworben. So kamen aus dem Ratsgymnasium etwa 70 Schüler aus den Sportkursen und den zwei Schulorchestern. Die zwei Kindergartengruppen mit zusammen 40 Jungen und Mädchen bekamen auch noch Unterstützung von Eltern und Verwandten. Viele sangen nach langer Zeit das erste Mal wieder. „Ich singe sonst nur im Stadion, wenn Eintracht Braunschweig spielt“, erklärte Thomas Rischbieter. Seine Frau Heike singt zuhause mit dem Sohn, der in den Kindergarten geht.

„Wir haben früher immer Wanderlieder gesungen, wenn wir mit der Klasse an der Fuhse entlangmarschiert sind“ erinnerte sich Udo Kroll. Tugba Talk hatte sogar ihren Mann zum Mitsingen animieren können. Nur die drei Monate alte Nele auf ihrem Arm schlief lieber.

Von ihrer Gage sollen die Kindergartenkinder Wickelauflagen, Sicherheitsmatten für das Außengelände und vielleicht noch ein Sprachförderungsprogramm bekommen. Das Ratsgymnasium will mit den 400 Euro Slacklines, ein Trampolin, neue Fußbälle auch für die Fußball-AG der Mädchen und Pulsuhren anschaffen. Vor dem dm-Markt in der Bodelschwinghstraße in Vechelde kamen dann 129 Sänger zusammen, doch das reichte für den Wettgewinn: Sowohl die Kindertagesstätte „Regenbogeninsel“ als auch die Kantionetten aus Vechelde bekommen jeweils 400 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

Konzert für Schüler in Ilsede
Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung