Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Peiner schicken historische Fotos aus längst vergessenen Zeiten

Peine Peiner schicken historische Fotos aus längst vergessenen Zeiten

Großes Interesse an der eigenen Geschichte: Eine neue Peiner Gruppe hat im sozialen Netzwerk Facebook im Internet für Furore gesorgt. In 14 Tagen haben sich mehr als 5000 Mitglieder angemeldet. Die PAZ will historische Fotos aus alten Zeiten sammeln und veröffentlichen.

Voriger Artikel
Straßenfest am Damm startet heute um 11 Uhr
Nächster Artikel
Auto-Zusammenstoß auf Pelikanstraße in Vöhrum

PAZ-Aktion: Historische Fotos erzählen ein Stück Stadtgeschichte. Das Foto zeigt den Marktplatz in den 1950er Jahren.

Quelle: oh

Peine. Anneliese Zöphel aus Peine hat einen besonderen Schatz in ihrem Fotoalbum gefunden: Ein Blick auf den Marktplatz in den 1950er-Jahren. Zöphel war damals bei der Kriminalpolizei und die residierte an der Marktstraße 1 über den heutigen Geschäftsräumen der Firma Möllring und Männersache. „Das Bild ist aus dem zweiten Stock des Gebäudes geschossen worden“, sagt Zöphel. Im Vordergrund ist ein Kiosk mit Toilettenhäuschen zu sehen. Im Hintergrund neben dem alten Rathaus ist das Lebensmittelgeschäft „Dietrich“ von den Bäumen verdeckt, erzählt Zöphel.

Auf dem historischen Marktplatz hat sich Adrian Monecke fotografieren lassen. „Das war im Juli 1979“, sagte er. Damals war der Marktplatz noch Parkplatz für Besucher der Fußgängerzone. Monecke selbst ist als 15-Jähriger auf dem Bild zu sehen - mit zwei gebrochenen Armen, ein Skate-Unfall. Im Hintergrund ist das Geschäft Wolltruhe zu sehen. In den 1950er-Jahren war dort noch ein Lebensmittelgeschäft, heute ist dort der Ara-Shop untergebracht.pif

  • Schicken Sie uns auch tolle Bilder aus Peines „alten“ Zeiten von Orten, die heute ganz anders aussehen. Wir sammeln die Bilder und veröffentlichen sie in einer Fotostrecke auf der Seite www.paz-online.de. Die Einsendungen gehen an t.pifan@paz-online.de.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Lesen Sie alles rund um das traditionsreiche Peiner Fest. mehr

45286c78-81c5-11e7-8a9d-ecf16cf845db
Bigatest1

WartenWartenMit Blindheit per Definition geschlagen, dennoch nicht unsichtbar, präsentiere ich mich als unbeachtetes und ungeliebtes Stiefkind zeitgenössischer Literatur.

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen und Termine gibt es im Peiner Land? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung